So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Zwwrgpinscher 3 Monate alt Heute früh fing er an zu zittern

Kundenfrage

Zwwrgpinscher 3 Monate alt
Heute früh fing er an zu zittern und zu sabbern.
Nach dem er damit aufhörte stellte ich fest das seine Augen trüb sind und die Nase sehr dolle nass ist. Er lässt sich auch nicht ins Maul schauen.
Er hat nach den fressen Durchfall gehabt der schon fast Wasser ähnlich war und würgt ab und zu.
Er bekam vorhin seine zweite wurmkur und schläft seit dem auch viel.
Zusätzlich dazu hat er mal mehr und mal weniger schuppen und knabbert öfters an sein rechtes hinter Bein.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,

es war nicht besonders ratsam ihn auf grund der Symptome zu entwurmen.Da diese Symptome entweder zur Aufnahme von etwas Ungenießbaren,verdorben sprechen,auch eine vergfitung wäre denkbar oder aber einen Infekt des verdauungstrakts sprechen würden.geben sie ihm lauwarmen Schwarz-oder Kamillentee zum Trinken wirkt Magen-darmberuhigned.ferner später etwas selbstgekochtes Hühner-oder Putenfleisch mit gekochten reis und körnigen Frischkäse in kleinen Portionen einen kleinen Eßlöffel voll.Sollte er weiterhin Durchfall haben oder gar zu erbrechen beginnen bitte umgehend zu einem Kollegen gehen da gerade Welpen durch den Flüssigkeitsverlust schnell Kreilsaufprobleme etc bekommen,warten sie dann nicht ab.Sollte es ihm besser gehen wäre es ratsam die genannte Schonkost für die nächsten 2-3 Tage beizubehalten und dann langsam durch untermischen seinesWelpenfutters diese wieder auszuschleichen.Unterstzützend können sie nux vomica D6 und Okubaka D6 Globuli 3xtgl 5-6 Stück geben und etwas heilerde ins Futter geben,messerspitze voll,alles rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

BBeste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin