So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Koi hat seit ca. 2 J. Geschwür an der Schwanzflosse

Kundenfrage

Unser Koi hat seit ca. 2 Jahren ein Geschwür an der Schwanzflosse, ist aber ansonsten vollkommen fidel und frißt sehr gut. Irgendwie möchte man jedoch dieses Krebsgeschwür entfernen wollen, fraglich wie und womit?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Biron hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,
ob eine Entfernung sinnvoll oder möglich ist, kann nur nach einer tierärztlichen Untersuchung des Tieres gesagt werden. Wenn diese Veränderung nicht wächst und das TIer auch nicht beeinträchtigt, ist es nicht unbedingt notwendig. Oft handelt es sich um Tumoren, häufig gutartig.
Eine Entferunung wird am besten mittels Laser durchgeführt.
Vielleicht fidenn Sie in der Tierarztliste auf www.koiklan.de einen Kollegen in Ihrer Nähe.

Bitte geben Sie niemals irgendwelche Mittel ohne tierärztliche Anweisung is Wasser. Koi Händler/Züchter etc. sind NICHT fachkundig. Aber das wissen Sie ja jetzt schon.,
Ich wünsche viel Erfolg und würde mich über eine positive Bewertung der Antwort freuen.
Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo, hatte mich bereits im Vorfeld über Tierärzte in unserem Umfeld kundig gemacht, deshalb kannte ich diesen Link. Wir wohnen in Schwerin, leider gibt es hier im Umkreis keinen Tierarzt für Kois. Hatte ein Medikament gedacht, das man sich evtl. aus der Apotheke holen könnte oder ähnliches.

Experte:  Biron hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,
per Medikament geht so etwas nicht. Mit viel Glück kann die Injektion von Tarantula D12 zur Abstoßung führen, aber wahrscheinlich wird das nichts nützen, daher würde ich es dem Fisch ersparen.
Zylexis kann injiziert werden und wirkt sich sehr gut auf das Immunsystem der Tiere aus, auch das kann helfen, aber das Problem nicht lösen.
Ich empfehle Tierärzte zu fragen, ob sie einen Laser haben und die Umfangsvermehrung unter Lokalanästhesie entfernen würden.
Gerne können Sie auch ein gutes (!) Foto hier hochladen, dann kann ich das besser beurteilen.
Für die positive Bewertung der Antwort danke ***** ***** Voraus.
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin