So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16478
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Wir wollten einen Rüden morgen abholen. Grand Basset Griffon

Beantwortete Frage:

Wir wollten einen Rüden morgen abholen. Grand Basset Griffon Vendeen. Jetzt ruft uns die Züchterin an, dass sie mit dem Hund beim Tierarzt war und dieser hat festgestellt, dass der Welpe eine Entzündung im Bein hat. Genaueres wissen wir nicht.
Der Rüde ist jetzt 9 Wochen alt. Der Welpe hat eine Spritze bekommen und soll 7 Tage Ruhe halten. Beim Welpen geht das sowieso nicht. Was sollen wir machen? Kann man eine Entzündung röntgen?
Gruß Bertram+Bruno aus Berlin
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
hallo,

was soll die ursache dafür sein?leider gibt es auch infektionen wellche entzündungen in gelenken hervorufen,dies sollte man in jeden fall abklären lassen.ja man kann auch röntgen allerdings sind röntgenbilder bei so jungen hunden nicht immer hundertprozent aussagekräftig,dennoch würde ich dies in ihrem fall durchführen lasen.um den welpen wirklich ruhigzu halten,müßte man ihn wahrscheinlich in eine hundebox geben,was sicher nicht angenehm für den welpen wäre.in jeden fall sollte dies bevor sie den welpen zu sich nehmen genauer abgeklärt werden,röntgen,blututnersuchung.

beste grüße und alles gute

corina morasch
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.