So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Unser Jackrussel-Terrier hat in unserer Abwesenheit eine 3/4

Kundenfrage

Unser Jackrussel-Terrier hat in unserer Abwesenheit eine 3/4 Zwiebelpizza einen halben Schokohasen und gefressen.wie sollen wir uns verhalten?Ist es Lebensbedrohlich?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
hallo,
schokolade ist in größeren mengen giftig,dies hängt allerdings vom kakaogehalt,genauer dem Inhaltsstoff Theobromin ab,je dunkler die schokolade desto nhöher der Gehalt um so gifter für den Hund,100mg theobromin 7kg körpergewicht wäre die letale dosis,soviel ist sicher nicht in einem schokoladenhasen enthalten,jedoch kann es zu symptomen wie Erbrechen,Durchfall,Krämpfe kommen.Ebenso sind Zwiebelnje nach Mengenaufnahme ungesund bzw giftig für den Hund.Ich würde ihnen daher raten mit ihm zum tierärztlichen Notdienst zu fahren,sollte die Aufnahme erst vor Kurzem erfolgt sein unter 3 std kann man ihn erbrechen lassen so,daß die Giftstoffe nicht in den Körper gelangen.wenn die Aufnahme länger her ist wäre es ratsam ihm Aktivkohle zu geben,Dosierung 1g/kg Körpergewicht,da dieses Giftstoffe wie Theobromin bindet,sp daß dieses dann über den Darm ausgeschieden wird und sich nicht im Körper verteilt.Als futter nur leichtverdauliches in kleinen Portionen heute noh anbeiten ,zum trinken etwas lauwarmen Schwarztee wirkt beruhigend auf den Verdauungstrakt.Sollte er Anzeichen wie erbrechen,Krämpfe etc zeigen dann bitte umgehend einen diensthabenden Kollegen aufsuchen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team