So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16178
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund York liegt im Korb und ist ruhig,plötzlich fängt

Kundenfrage

Mein Hund York liegt im Korb und ist ruhig,plötzlich fängt er an zu quieken,als wenn Mann ihn zu fest angefasst hat.was kann das sein?ist heute schon einige male passiert.muss ich sofort zum Arzt oder kann ich bis Montag warten?
Vielen dank ***** ***** antwort
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

zeigt er snst irgendwelche Symptome wie Appetitlosigkeit,Erbrechen,Durchfall,vermehrten oder verminderter Harnabsatz,vermehrten Durst?zeigt er eine Lahmheit,aufgewölbten Rücken?Das Quiken könnte ein Anzeichen für Unwohlsein oder Schmerzen sein,z.B,kommen hierfür folgende Ursachen in Frage:

-Bauchschmerzen
-Schmerzen in Bewegungsapperat
-eine Entzündung

sie können auch genre selbst einmal rektal die Temperatur meßen,Normbereich leigt bei Hunden zwischen 38-39,3 Grad,darüber spricht man von Fiebr.Sollte er fieber haben würde dies für eine Infektion oder Entzündung srechen welche schnellst möglich tierärztlich behandelt werden müßte,fiebersenkende Mitttel,Antibiotikum etc.Sollte er kein Fieber haben sonst auch keine weiteren Symtome zeigen,bei guten appetit sein würde ich ihnen raten dann erst einmal abzuwarten und ihn weiter zu beobachten.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin