So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16241
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten abend, meine Hündin (2 1/2 jahre) liegt seit

Kundenfrage

Hallo, meine Hündin liegt seit diesem Jahr ständig sehr nah am Kaminofen, etwa 1 meter ist platz zwischen ihr und der Ofenscheibe. Sie hechelt sich natürlich ins unermessliche, die Zunge hängt extremst raus, dann aber beginnt sie zu Husten, sher stark, bis hin zu würgereiz. Sie steht aber nicht auf vor dem Kamin, bleibt liegen und Hustet. Wenn ich sie weg nehme vom Ofen dauert es 2 minuten und sie lungert schonwieder davor. ist das noch normal ? Muss ich mir da Gedanken machen das was nicht stimmt mit ihr ?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

sie sollten sie diesbezüglich in jeden Fall tieräarztlich untersuchen lassen.Insbesondere das Her-und die Lunge soie den halsbereich,folgende Ursachen kommen dafür in Frage:

-eine Halsentzündung
-eine Zubildung im Hals-Rachenbereich
-ein Herzproblem
-ein Lungenproblem

daher sollten Herz-und Lunge abgehrt gegebenfalls auchz geröngt werden,ebenso der halsbereich um dann gegebenfalls je nach Befund gezielt behandeln zu können.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin