So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.

Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2454
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe ein Problem mit meinem Maine Coon Kater

Kundenfrage

Guten Morgen,
ich habe ein Problem mit meinem Maine Coon Kater Leopold, er ist fast 3 Jahre alt und hat seit ca. Juli diesen Jahres immer wieder Probleme mit Harngries. FLUDT. Ich füttere mittlerweile Royal Canin Urinary s/o abwechselnd mit Gourmet Perle da er das Urinary Futter nicht so gut annimmt. Von 3.11. auf 4.11. war er wieder in der Klinik zum Katheter setzten. Seitdem geht es mit dem Urin absetzten relativ gut. Zusätzlich gebe ich auf Anrat des Tierarztes seit letzten Mittwoch je 3 Globulis Thuja D6, Berberis D4 und Soldigo D6 morgens und Abends. Heute Nacht hatte er Blut im Urin. Habe ihm heute Morgen Metacam gegeben für die Schmerzen und musste jetzt leider erstmal in die Arbeit. Was könnte das jetzt sein mit dem Blut im Urin, sund die Globulis etwa schädlich? Ich kann leider erst heute gegen 18 Uhr frühestens einen Tierarzet aufsuchen da ich eher hier nicht weg komme. Für eine hilfreiche Antwort und Tips wäre ich dankbar.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen.

Wenn er jetzt Blut im Urin hat, kann das bedeuten, dass immer noch viel Harngries in der Blase ist. Harngries in der Blase ist wie Sandkörner, die nicht nur die Harnröhre verstopfen können, sondern auch in der Blase die Blasenwand stark reizen und dadurch zu Entzündungen und auch kleinen Verletzungen und dadurch Blutungen führen können.
Auch ist es möglich, dass sich in der Blase nicht nur Harngries, sondern auch Harnsteine befinden,welche entsprechende Probleme verursachen.
Da er aber wohl auch schon eine verstopfte Harnröhre und damit auch einen Urin-Rückstau in der Blase hatte (weshalb er den Katheter bekam), kann es dadurch auch zur Schädigung der Nieren gekommen sein und daher das Blut kommen.

Mit den homöopathischen Globuli kann es nicht zusammenhängen. Diese sind speziell für die bestehenden Probleme ausgewählt.

Wichtig wären jetzt folgende Untersuchungen.
Es sollte eine Urinuntersuchung auf Bakterien und auch ein Resistenztest gemacht werden, um das am besten wirksame Antibiotikum festzustellen.
Auch sollte eine Röntgenaufnahme/Ultraschalluntersuchung der Blase gemacht werden, um ggf Steine auszuschließen.
Dann wäre eine Kontrolle der Nierenwerte über eine Blutuntersuchung sehr wichtig.

Ihm Metacam zu geben, war gut. Es wirkt schmerzstillend und auch entzündungshemmend.
Bitte kontrollieren Sie einmal die Schleimhäute Ihres Katers. Sie sollten rosa sein so wie bei uns und nicht blass oder weißlich. Dann hätte er zuviel Blut verloren und muss sofort zumTierarzt.
Wenn Ihr Kater kein Fieber hat (bitte rektal messen, normal sind 38 - 39,0) und normal frißt und trinkt und munter ist, können Sie wahrscheinlich bis heute abend warten, bis Sie zu Ihrem Tierarzt fahren. Ansonsten wäre der sofortige Besuch wichtig.

Geben sie Ihrem Kater die vom Tierarzt verschriebenen Medikamente und fahren Sie heute abend zur Untersuchung.
Bieten Sie Ihrem Kater ein Wärmkissen an, dann kann er sich besser entspannen.
Er sollte auf alle Fälle viel trinken. Versuchen Sie es auch mit Fleischbrühe oder etwas Thunfischsaft.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Haben Sie noch weitere Fragen?

Ich antworte Ihnen gerne direkt noch einmal. Bitte stellen Sie weitere Fragen, ohne das Anklicken von „Habe Rückfragen“, damit ich in der Antwortbox antworten kann.

Sie haben keine Frage mehr? Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort durch das Klicken auf ein positives Smiley zu bewerten, denn nur dann kann meine Arbeit von JA bezahlt werden.

Vielen Dank ***** *****!

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin

Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.

Lieber Fragesteller,

Ich sehe, Sie haben meine Antwort gelesen.

Sie haben noch weitere Fragen? Ich beantworte sie Ihnen gerne.

Stellen Sie sie in der Textbox ohne Anklicken von „Habe Rückfragen“, dann bekommen Sie direkt eine Antwort.

Sollten Sie keine weiteren Fragen mehr haben, dann vergessen Sie bitte nicht ein positives Smiley ( Informativ und hilfreich, toller Service, oder zumindest Frage beantwortet) anzuklicken, damit JustAnswer meine Beratung bezahlen kann.

Vielen Dank ***** *****!

Auf diesem Vertrauen zum Fragesteller beruht die Arbeit des Experten und damit auch das Prinzip von Just Answer.

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4094
    praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von Biron

    Biron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierexpertin/2014-8-31_221147_Tehnja1.64x64.jpg Avatar von Kleintierärztin

    Kleintierärztin

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3376
    Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    753
    praktizierende Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin