So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo! Meine Katze die etwa 7 Wochen alt ist, hat wohl eine

Kundenfrage

Hallo!
Meine Katze die etwa 7 Wochen alt ist, hat wohl eine viereckige Salami gefressen etwa 1,5 cm dick! Jetzt würgt sie seit 1 Std Stücke von der Wurst hoch die sie im ganzen verschluckt hat! Sie ist plötzlich in einem allgemein schlechten Zustand und der Bauch tut scheinbar auch weh! Keiner meiner 2 Tierärzte ist im Moment da erst um ca. 20 Uhr wieder! Kann ich so lange noch warten? Die Atemwege sind frei!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Versuchen Sie etwas lauwarmen Tee einzugeben, damit sich der Magen etwas beruhigt. Massieren Sie den Bauch und den Darm, um die Verdauung anzuregen.

Normalerweise sollte dies nicht zu ernsthaften Problemen führen, wenn die Wurst verdaut wird. Wenn aber erbrochen wird und die Wurst stecken bleibt, müssen Sie diee wieder schnell entfernen.

TA mit Notdienst finden Sie unter http://www.vetfinder.mobi

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

gut probiere ich aus, ich denke mal ich nehme wie für uns auch einen Kamillentee! Das er regungslos daliegt und auf nichts reagiert nur seinen Schwanz bewegt er etwas, ist das in Anführungszeichen auch normal?

mit freundlichen Grüßen

Regine Stockmeier

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Kamillentee ist in Ordnung.

Er sollte auf Ihre Berührungen reagieren, auf Geräusche etc. Tut er das nicht, sollten Sie zum TA gehen, evtl. liegt dann ein Kreislaufproblem vor.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

er reagiert eben auf nichts im Moment, vermutlich hat er schon ein Kreislaufproblem er hat auch ein ganz blasses Zahnfleisch und der Mund ist sehr trocken! Glauben Sie ich kann noch 2 Std warten bis ich zum Tierarzt fahre, dann wäre nämlich mein Tierarzt wieder von seiner Fortbildung zuhause?

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Wenn bereits blasses Zahnfleich besteht, liegt ein Kreislaufproblem vor. Messen Sie einmal Fieber, liegt die Temp unter 37,0 Grad, müssen Sie zum TA gehen. (38.5° ist normal). Mehr kann ich von hier aus nicht sagen, ich kann Ihnen nicht garantieren, dass Sie 2h warten können.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank ***** *****

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin