So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.

Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2457
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Hallo! Wir haben gestern unseren 9 Wochen alten Boxerrüden

Kundenfrage

Hallo!
Wir haben gestern unseren 9 Wochen alten Boxerrüden bekommen.
Die (Privat) Züchterin bemerkte im Nebensatz, dass die Hoden noch
nicht abgestiegen wären, was aber nicht schlimm sei und noch
passiere!
Zu Hause habe ich mir den TA Bericht näher angeschaut und bin auf
'Inguinal nicht tastbar' gestoßen... Google wusste natürlich Rat und
ich bin jetzt sehr alarmiert, zumal andere Boxer-Züchter eher schlechte
Chancen sehen, dass das noch passiert in dem vorliegenden Fall!

Was kommt jetzt auf uns zu? Gibt es Fälle so die Hoden spät absteigen,
Obwohl nicht im Leistenbereich?! Muss er sofort operiert werden?!

Ich wäre dankbar für jede Anregung!

Nadine s
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

normalerweise sollten die Hoden in dem Alter schon fühlbar sein. In seltenen Fällen gibt allerdings auch Spätentwickler, bei denen es auch danach erst dazu kommt.
Zuerst sollten Sie in Ruhe abwarten.
Mit 12 Wochen lassen Sie Ihren Tierarzt noch einmal nachfühlen.

Es gibt 2 Möglichkeiten:
die Hoden steigen noch ab, was in Einzelfällen bis zu 6 Monaten, in Extremfällen auch noch etwas später möglich ist, allerdings sehr selten ist.

Wenn die Hoden nicht, oder nicht komplett absteigen, bezeichnet man einen solchen Hund als Kryptorchiden. Das ist erst einmal nichts schlimmes. Für Zucht und Ausstellungen ist ein solcher Hund nicht geeignet. Er wird nicht zugelassen.
Als Hobby-Hund kann er damit leben.

Das Problem ist, dass es bei Hoden, die in der Bauchhöhle liegen,später einmal dazu kommen kann, dass diese entarten und ggf auch tumorös verändern. Deshalb macht es Sinn, einen solchen Rüden zu kastrieren. Diese Operation ist allerdings wesentlich aufwendiger als die Kastration eines Rüden, bei dem die Hoden an der richtigen Stelle liegen und sollte deshalb in einer Klinik von einem darin erfahrenen Operateur durchgeführt werden.

Viele Züchter sind bereit, bei einem Kryptorchiden einen Teil der Kosten zu übernehmen, bzw. den Kaufpreis eines solchen Hundes zu senken.
Dies sollten Sie allerdings jetzt schon mit dem Züchter besprechen. Es kann schwierig sein, da ja in dem Tierarztbericht steht, dass keine Hoden fühlbar sind und Sie den Hund trotzdem genommen haben.

Grundsätzlich ist es möglich, mit Hormonen zu versuchen, die Hoden zum Absteigen zu bewegen. Die Chance ist allerdings nicht sehr groß.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort helfen. Haben Sie noch weitere Fragen?

Ich antworte Ihnen gerne direkt noch einmal. Bitte stellen Sie weitere Fragen, ohne das Anklicken eines Smileys, damit ich in der Antwortbox antworten kann.

Sie haben keine Frage mehr? Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort durch das Klicken auf ein positives Smiley zu bewerten, denn nur dann kann meine Arbeit von JA bezahlt werden.

Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin


Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für die schnelle Beantwortung! Da die Züchterin die Sache eher harmlos dargestellt und nicht im geringsten auf Konsequenzen ein-
gegangen haben wir und natürlich erst keine Gedanken gemacht! In welchem Alter müsste so eine OP stattfinden?! Für einen so jungen Hund ist das doch sicher belastend! Interessant wären leider natürlich auch die evtl. Kosten... Gibt es da einen ungefähren Wert?!
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, in diesem Alter würde man sicherlich noch nicht an eine Operation denken.

Sinnvoll ist eine Operation, sobald der Rüde ausgewachsen ist, also mit 1 - 2 Jahren.

Die Kosten hängen sehr vom Aufwand ab und wie schnell die Hoden gefunden werden können. Aber rechnen müssen Sie mit Kosten zwischen 150 -350 €, manchmal auch mehr.

B. Hillenbrand
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
In dem TA Bericht wird nur von 'tastbar' gesprochen...
Ist es denn möglich die Hoden per Ultraschall oder Röntgen zu 'finden'?
Also um quasi bestmöglich abzuklären, ob sie vielleicht noch
absteigen?!
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.
Entschuldigung für die etwas verspätete Antwort, aber ich wurde zwischendurch zu einem Notfall gerufen.

Nein, das ist leider nicht möglich, die Hoden durch röntgen oder Ultraschall zu finden.
Über das Röntgen geht es garnicht.
Es dürfte selbst sehr schwierig sein, sie mittels Ultraschall im Bauchraum zu finden. Nicht abgestiegene Hoden können normal entwickelt sein, oder auch sehr viel kleiner als normal.

Und selbst, wenn per Ultraschall Hodengewebe festgestellt würde, gibt dies keine Auskunft darüber, ob die Hoden noch absteigen. Es gibt auch keinen Test, mit dem man dies prüfen kann.

B. Hillenbrand
Tierärztin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.

Lieber Fragesteller,

Sie haben noch weitere Fragen? Ich beantworte sie Ihnen gerne.

Stellen Sie sie in der Textbox ohne Anklicken eines Smileys, dann bekommen Sie direkt eine Antwort.

Sollten Sie keine weiteren Fragen mehr haben (welche ich ggf gerne beantworte), dann vergessen Sie bitte nicht ein positives Smiley ( Informativ und hilfreich, toller Service, oder zumindest Frage beantwortet) anzuklicken, damit JustAnswer meine Beratung bezahlen kann.

Vielen Dank im Voraus!

Auf diesem Vertrauen zum Fragesteller beruht die Arbeit des Experten und damit auch das Prinzip von Just Answer.

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4094
    praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von Biron

    Biron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierexpertin/2014-8-31_221147_Tehnja1.64x64.jpg Avatar von Kleintierärztin

    Kleintierärztin

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3376
    Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    753
    praktizierende Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin