So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16323
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Hund hat eben Kaffeebohnen gefressen die runter gefallen

Kundenfrage

Unser Hund hat eben Kaffeebohnen gefressen die runter gefallen sind. Kira ist ein Jagdterrier Mix. Und 5,5 kg schwer. Es waren max 10 Bohnen. Wie gefährlich ist das?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Kaffee ist leider giftig für Hunde und führt zu Herzrythmusstörungen und neurologischen Symptome wie Krämpfe etc.allerdings erst in größeren Mengen.Bei einem kleinen Hund sind edoch 10 Bohnen schon recht viel.Ich würde ihnen daher raten schnellst möglich zum Tierarzt zu gehen in den ersten 2-3 Stunden nach der Aufnahmekann man ihn mit einen Brechmittel,Apomorphin erbrechen lassen,dann wirdder Girftstoff nicht verstoffwechselt.10 Bohnen sind zwar sicher nicht tödlich denoch würde ich zum Erbrechen raten.Ferner wäre die gabe von Kohletabletten empfehlenswert,welche den giftstoff bindet und diesen dann über den darm ausscheidet,Die dosierung beträgt 1g/1kg Körpergewicht.Bei ihrem Hund wären das 5,5-6 Tabletten.Damit man das Auftretn der möglichen aber gänzlich vermeidet wäre das erbrechen lassen durch die Inektion von Apormorphin bei einem Kollegen ratsam und sinnvoll.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin