So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6746
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

unser Kater friesst seit 2 Tagen nichts mehr liegt nur noch

Kundenfrage

unser Kater friesst seit 2 Tagen nichts mehr liegt nur noch .koennte es sein dass er eine Hummel verschluckt hat? was kann ich tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

eine verschluckte Hummel ist eher unwahrscheinlich, da hätte sie auch sehr gewürgt.

Dr.M.Wörner-Lange :

Ich denke eher an einen Infekt- evtl hat sie draußen etwas unverträgliches gefressen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Wenn möglich, bitte messsen Sie Fieber: über 39,00 spricht für einen Infekt, unter 37,00 eher für eine Vergiftung.

Dr.M.Wörner-Lange :

Wichtig ist, dass sie trinkt: am besten Fenchel odr Kamillentee odr eine leichte Brühe, dazu können Sie pflanzlich unterstützend Arnica Globuli D6 4mal täglich5 gegen Schmerzen und Entzündung geben.

Dr.M.Wörner-Lange :

Sicherheitshalber und damit gezielt behandelt werden kann würde ich heute nochmal zum Tierarzt.

Dr.M.Wörner-Lange :

Die meisten Praxen haben eine Samstagssprechstunde

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Der Chat zu Ihnen ist abgebrochen

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hier geht es jetzt weiter.
Über Ostern würde ich nicht abwarten- sie sollte bald tierärztlich behnandelt werden, da ja auch eine Vergiftung odr ein schwerer Infekt nicht auszuschleißen ist.

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
Ich antworte sehr gern nochmal- hier in der Antwortbox direkt OHNE dass Sie vorab ein Smiley anclicken.


Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte die Bewertung durch Click auf ein positiv Smiley nicht vergessen- nur so kann ich von Just Answer bezahlt werden.

Vielen Dank.

Dr.M.Wörner-Lange


Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
Ich antworte sehr gern nochmal- hier in der Antwortbox direkt OHNE dass Sie vorab ein Smiley anclicken.


Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte die Bewertung durch Click auf ein positiv Smiley nicht vergessen- nur so kann ich von Just Answer bezahlt werden.

Vielen Dank.

Dr.M.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin