So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16406
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Welche Therapie gibt es für einen Pudelmischling bei Hyperparathyreoidismus?

Kundenfrage

Welche Therapie gibt es für einen Pudelmischling bei Hyperparathyreoidismus? Wie hoch ist die Lebenserwartung(mein Hund wird 10, hat seit ca. 2 Jahren entsprechende Krampfanfälle, Epilepsie wurde ausgeschlossen) ? Was kann ich selber tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

welche Symptome zeigt ihr Hund sonst,meist treten vermehrter Durst und Harnabsatz dabei auf? Wie wurde die Diagnose gestellt? Oft handelt es sich dabei bei Hunden um Tumoreder Nebenschildrüse,welche man nach Entfernen dieser oft sehr gut in den griff bekommt.Welche Medikamente wurden gegen die Krampfanfälle bisher verwendet,wurde z.B. Luminal verabreicht oder Pexion? Wenn nicht und die Anfälle nun vermehrt auftreten würde ich empfehlen es dennoch damit zu versuchen,reduizeiren sich dann damit die Anfälle wieder sollte man dann dieses als Langzeittherapie geben.Ich würde empfehlen es mit Pexion zu versuchen ,da es eine gute Akzeptanz und Wirkung zeigt und auch weniger nebenwirkungen hat als Luminal,erhalten sie bei ihrem Tierarzt.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin