So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Biron.
Biron
Biron, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1374
Erfahrung:  Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Biron ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau Doktor, sehr geehrter Herr Doktor....entschuldigen

Kundenfrage

Sehr geehrte Frau Doktor, sehr geehrter Herr Doktor....
entschuldigen Sie bitte die späte Störung.. Habe gerade im Internet versucht etwas über die Symtome meines Wellensittiches zu finden aber leider ohne Erfolg. Durch Zufall habe ich diese Seite gefunden. Können Sie mir Bitte mit Rat weiterhelfen... Habe seit einem Monat vier Wellensittiche. Ein Wellensittich, männlich hat seit 2 Tagen wie es aussieht Durchfall. Hatte mir gerade seinen Po angeschaut, der Po ist nicht ganz mit Federn bedeckt eher verklebt. Er riecht etwas . Wenn er koten will sieht es so aus als ob er sich "hinsezten" will.. mit den Füsschen tut er sich oft über den Po streichen so als ob er sich "was wegwischen will" ...Momentan schläft er oft und ist aufgeplustert... An der Ernährung habe ich nichts geändert, Obst und Salat hatten sie die Tage auch nicht. Zugluft auch nicht. Mache mir etwas Sorgen um meinen kleinen Schatz.. Vielen Dank XXXXX XXXXX Mühe im voraus. Mit freundlichen Grüssen Klaudija
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Biron hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, ich empfehle, den Vogel und den Kot von einem auf Vögel spezialiserten Tierarzt untersuchen zu lassen. Sie finden eine Liste z.B. auf www.wellensittich.de
Es kann sich um eine Infektion mit Bakterien, Pilzen oder Parasiten handeln. Sinnvoll wären eine mikroskopische Untersuchung des Kots sowie eine Kropfabstriches. Aussendem sollte ein Abstrich von Kropf und Kloake mikrobiologisch untersucht werden, um eine eventuelle Bakterielle Infektion festzustellen. Auf keinen Fall sollten nur auf Verdacht Antibiotika gegeben werden, da es sich meist um Pilze handelt.
Eventuell müssen die anderen Vögel auch behandelt werden.
Achten Sie auch auf gute Ernährung, keine süßen Sachen, siehe www.vogeltieraerztin.de unter info -> Wellensittiche.
Ich wünsche gute Besserung und danke im Voraus für eine positive Bewrtung der Antwort.
Experte:  Biron hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, ich hoffe, dem Vogel konnte geholfen werden. In jedem Fall vergessen Sie bitte nicht, die Antwort positiv zu bewerten, um die Frage zu schließen. VIelen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin