So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

kliens hündin balonka, erstes mal läufig. Wir haben im sinn

Kundenfrage

kliens hündin balonka, erstes mal läufig. Wir haben im sinn kastration. wAs empfehlen Sie: arthrosophische oder andere?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Kleintierärztin :

Guten Tag,

Kleintierärztin :

bei einer kleinen Hündin würde ich Ihnen zu einer "normalen" Kastration raten. Ein Tierarzt mit etwas Erfahrung in diesem Bereich kommt bei einer Bolonka Hündin in der Regel mit einem Schnitt von 4 - 6 cm Länge aus um die Hündin zu kastrieren. Bei der endoskopischen Kastration werden normalerweise drei kleine Zugänge von ca 1 - 1,5 cm Länge benötigt um die Instrumente einzuführen. Zusammengerechnet sind diese Wunden dann auch nicht viel kürzer als der konventionelle Schnitt. Um eine Hündin endoskopisch kastrieren zu können muss der Bauchraum mit "Gas" aufgepumpt werden, damit man die Organe besser erkennen kann. Wenn man selber schon einmal Luft im Bauch hatte, weiß man, wie unangenehm dies sein kann. Viele Hündinnen leiden daher nach der Kastration eher unter Bauchschmerzen durch das verwendete Gas als unter Schmerzen infolge des Schnittes. Es gibt Operationen, bei denen ich zur endoskopischen Variante raten würde (z.B. Gelenkoperationen), bei Kastrationen sehe ich keinen Vorteil.

Kleintierärztin :

Leider sind Sie gerade offline, wenn noch Fragen bestehen können Sie diese aber gerne stellen und ich werde sie dann so schnell wie möglich beantworten.

Kleintierärztin :

Alles Gute für Ihre Hündin