So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7099
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo,wir haben einen rottweiler rüden, 1,5 Jahre jung. er

Kundenfrage

Hallo,wir haben einen rottweiler rüden, 1,5 Jahre jung. er begann vor ca einer stunde an sich zu übergeben,einen übel riechenden,bräunlich Flüssen brei und danach ganz flüssigen,streng riechenden Durchfall . jetzt liegt es auf der Seite,hat offensichtlich MagenKämpfe und zittert. seine Temperatur liegt bei 39,4 °. hätten sie eine Idee was das zu bedeuten hat und wie wir ihm selbst helfen könnten ?
über eine rasche Antwort wären wir ihnen sehr dankbar.
liebe grüße XXXXX XXXXX havel
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Guten morgen,

Dr.M.Wörner-Lange :

Ihrer Beschreibung nach kann es sich um einen Infekt handeln- dafür spricht die leicht erhöhte Temperatur- da die Magen und Darmproblematik aber so plötzlich auftrat, denke ich eher, dass er etwas unverträgliches drußen aufgenommen hat.

Dr.M.Wörner-Lange :

Dafür sprechen auch die Krämpfe und das Zittern- dies ist immer ein Ausdruck von Schmerzen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Da leider auch eine Vergiftung nicht auszuschließne ist, würde ich sicherheitshalber (typische Symptome sind dafür auch Krämpfe) würde ich sicherheitshalber gleich mit ihm zum NOtdienst oder/Tierklinik fahren

Dr.M.Wörner-Lange :

um nichts zu versäumen. Zu Hause könnten Sie ihm vorab Kohletabletten/ Emulsion eingeben- dies nimmt viele Gifte auf, allerdings hilft es nicht bei z.B. Rattengift-

Dr.M.Wörner-Lange :

hier braucht Ihr Hund schnell ein Gegenmittel (Konakion) sonst kann es lebensgefährlich werden.

Dr.M.Wörner-Lange :

Bitte kontollieren Sie auch die Schleimhäute in Maul und Augen: diese sollten blaßrosa sein- sind sie sehr blaß, spricht das für eine Vergiftung

Dr.M.Wörner-Lange :

ebenso bitte Fieber messen: Über 39,00 spricht eher für einen Infekt -unter 37,5 für eine Vergiftung

Dr.M.Wörner-Lange :

Fieber messen Sie im Po-etwa 2 -3 Minuten.

Dr.M.Wörner-Lange :

Außer der Kohle (die auch gegen Durchfall wirkt) können Sie ihm gegen Krämpfe Buscupan geben und gegen das Brechen MCP oder Paspertintropfen.

JACUSTOMER-9uge2oks- : das er vielleicht draußen was das gefressen haben könnte dachten wir uns auch,haben jedoch nichts mitbekommen ., und er hat vorgestern gestern Abend ca 6 weihntrauben gefressen . aber bei 42 Kg wäre eine Vergiftung eher auszuschließen ,oder? haben sie eine Idee wie wir ihm erstmal zu Hause irgendwie helfen können ? da wir kein Auto und gerade nicht die finanziellen Mittel haben um in eine Klinik zu fahren.
Dr.M.Wörner-Lange :

Ich würde dann erstmal so verfahren wie beschrieben: Kohleemulsion(gibts in fertigen Beuteln in der Apotheke)gegen den Durchfall und gegen das Brechen MCP/paspertintropfen (Rezeptpflichtig)- wenn sie diese nicht im Huase haben Vomisaltropfen aus der Apotheke 3mal täglich 10 dazu Nux vomica Globuli 5mal 4 täglich und Heilerde mit Schonkost ab morgen. in jedem Fall sollte er heute nur trinken bekommen- am besten Kamillentee oder Fencheltee mit Honig oder Traubenzucker häufig in kleinen Mengen

Dr.M.Wörner-Lange :

Bei 6 Weintrauben ist es wirklich eher unwahrscheinlich, dass die Symptome daran liegen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Mit Kohle, Vomisal, Buscopan, Nux vomica und Diät sollte es hm aber bald besser gehen, sonst bleibt nur der Notdienst um ihm zu helfen.

JACUSTOMER-9uge2oks- : ach und wenn er ne nacktschnecke gefressen haben könnte dachten? saßen den ganzen gestrigen Abend auf dem hof und da waren ganz viele...
Dr.M.Wörner-Lange :

Nacktschnecken als solche sind nicht giftig, allerdings wenn diese Schneckenkorn gefreesen haben, kann es auch für den Hund gefährlich werden.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, für eine Schneckenkornvergiftung könnten die Symptome auch passen- dann bräuchte er möglichst schnell Infusionen und müsste symptomatisch behandelt werden- denn auch eine zentralnervöse Problematik ist dann möglich.
Also swäre es sicherheitshalber sehr wichtig, zum TA zu fahren, falls die Möglichkeit besteht, dass er Schneckenkorn mit aufgenommen hat.
Haben Sie dazu noch Fragen? ich antworte gern sofort wieder.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Im Chat gab es plötzlich ein Verbindungsproblem zu Ihnen- hier geht es jetzt problemlos weiter.
Bei einer evtl. Schneckenkornvergiftung können Sie zu Hause leider nicht ausreichen helfen- ist Schneckenkorn auszuschließen, würde ich so behandeln wie oben aufgeführt- viel trinken in kleinen Mengen ist unbedingt wichtig, gut wäre auxh eine Elektrolytlösung zum Eingeben aus der Apotheke.
Haen Sie dazu noch Fragen? ich antworte gern sofort nochmal.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- nur so kann meine ausführlich Beratung bezahlt werden. Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange