So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo, unsere griechische Landschildkröte, die seit 40 Jahren

Kundenfrage

Hallo, unsere griechische Landschildkröte, die seit 40 Jahren bei uns lebt, hat auch den letzten Winterschlaf gut ueberstanden. Sie hat jedoch bräunliche Flecken auf dem Panzer, einzelne Platten scheinen nicht mehr fest mit anderen verbunden zu sein, aus einer solchen Spalte unten links trat Blut aus. Der Tierarzt behandelte 2 mal mit Antibiotika. Es ist jedoch keine Besserung eingetreten. Das Tier frisst schon 14 Tage nicht mehr und läuft auch nicht mehr. Danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

möglich wären neben Bakterieninfektionen auch Pilzinfektion.

Welches Antibiotikum wurde denn gegeben? Gut wirksam ist oft Marbofloxacin per Injektion (keine orale Antibiose), außerdem Gabe von Entzündungshemmern (Meloxicam, z.B. Metacam), Immunstimulans (Zylexis)) .

 

Ich würde Ihre Schildkröte baldmöglichst einem Reptilienspezialisten vorstellen, um untersuchen zu lassen, ob es
- im Maul und den Atemwegen entzündliche und/oder infektiöse Veränderungen gibt (braucht dann evtl. ein Antibiotikum)
- Ihre Schildkröte ausgetrocknet ist und eine Infusion benötigt
- Ihrer Schildkröte eine Vitamininjektion (nur Vitamin-B-Komplex) sowie evtl. Calcium-Magnesiumkomplex zur Anregung des Stoffwechsels geben zu lassen
- parasitäre Untersuchung machen zu lassen (Kloakenabstrich)
Evtl. liegt eine Verstopfung vor, dann wäre ein Einlauf erforderlich.

Auf die Stellen am Panzer könnten Sie etwas Kamillosanlösung auftragen

Sehr gut wäre ein Tierarztbesuch bei einem Tierarzt, der sich auf Reptilien spezialisiert hat, diese finden Sie hier:
- www.agark.de/tierarztliste
- www.reptilientieraerzte.de


Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten unbezahlt bliebe. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind


 

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich wie gesagt gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt), auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind