So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Meinvhase hat Fieber was kann ich tun

Kundenfrage

Meinvhase hat Fieber was kann ich tun
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

welche Temperatur haben Sie denn gemessen? Kaninchen haben eine Normaltemperatur zwischen 38° und 39°, bei Aufregung ist auch bis 39,5° noch normal.

 

Welche Symptome zeigt das Kaninchen?

War Ihr Tier längere Zeit der Sonne ausgesetzt? Dann könnte ein Hitzschlag vorliegen.

Es war auf jeden Fall richtig das Tier in einen kühlen Raum zu setzen.

Am Anfang sind außerdem kühlende Maßnahmen (feuchte Umschläge) und viel frische Luft sehr wichtig. Es ist sehr gut, wenn Sie Ihrem Kaninchen immer wieder kleine Mengen Wasser geben.
Falls es nicht rasch besser wird wäre es erforderlich, daß Ihr Kaninchen Infusionen und die Gefäße abdichtende Medikamente erhielte. Dies wäre unbedingt noch heute erforderlich, wenn Ihr Kaninchen blasse Schleimhäute hat und/oder Untertemperatur unter 37,5° (kann auf eine zu hohe Temperatur folgen) oder eine Temperatur über 41° haben sollte..
Bitte messen Sie noch mal die Temperatur und kontrollieren die Schleimhäute (Lid, Maul). Falls die eine starke Temperaturabweichung sich bestätigt und die Schleimhäute blass oder bläulich sind, hat Ihr Kaninchen möglicherweise einen Schock durch die Hitze. Weitere Zeichen wären schneller Herzschlag und schnelle flache Atmung. Gehen Sie dann bitte sofort zu einem Tierarzt, Ihr Kaninchen braucht dann dringend eine Infusion und kreislaufstützende Medikamente.
.
Unterstützend könnten Sie - falls vorhanden - Bachblüten-Rescue-Tropfen 5 Trpf alle 10 Minuten und die beiden homöopathischen Mittel Apis D6 und Veratrum album D6 alle 1/4 Stunde geben.

 

Zur Unterstützung bei Fieber könnten Sie Echinacea D1 und Ferrum phosphoricum D6 je 3x tgl. 5 Globuli geben.

Wichtig wäre aber, herauszufinden wo die Ursache des Fiebers liegt , um dann gezielt behandeln zu können. Oft ist Injektion von Antibiotikum (z.B. Enrofloxacin), abwehrsteigernde Mittel (z.B. Zylexis) und entzündungshemmendem Mittel (z.B. Metamizol, Novalgin oder Metacam) erforderlich.

 

Kontrollieren Sie bitte:
- ob es einen harten, verdickten Bauch hat,
- blasse Schleimhäute hat
- jetzt Untertemperatur vorliegt (unter 38°) oder Fieber (über 39°), bitte rektal messen
- nicht reagiert
- es Kot und Urin abgesetzt hat

Bei deutlichen Auffälligkeiten bitte möglichst noch heute zum Tierarzt gehen.

Falls Ihr Kaninchen seh matt ist: Ein apathisches Kaninchen ist fast immer ein Notfall, Ihr Kaninchen benötigt dringend Herz-Kreislauf stützende Medikamente und Infusionen. Außerdem hat es evtl. Schmerzen und sollte baldmöglichst durch ein Schmerzmittel davon befreit werden.





Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann. Im Voraus besten Dank. Falls noch Fragen bestehen, antworte ich natürlich gern noch mal.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind

 

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich natürlich gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt), auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind