So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an inntal-vets.
inntal-vets
inntal-vets, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 291
Erfahrung:  Schwerpunkte: Kleintiere und Reptilien
73479973
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
inntal-vets ist jetzt online.

Hallo, die 7 1/2 jährige Mischlingshündin (Labrador/Dalmatiner

Kundenfrage

Hallo, die 7 1/2 jährige Mischlingshündin (Labrador/Dalmatiner aus Spanien) meiner Tochter hatte vor ca. 5 Wochen eine Gastritis. Hierbei wurde auch ein dunkler Fleck auf der Milz festgestellt. Nun war sie heute zur Nachkontrolle und es waren weitere Flecken zu sehen. Die Frage ist jetzt operieren oder nicht?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, natürlich könnte es sich bei den Flecken um Tumore (eventuell Hämangiosarkom der Milz) handeln - noch dazu, wenn weitere Flecken dazugekommen sind.
Fakt ist: der Hund kann ohne Milz problemlos leben - von daher wäre eine Operation eine Möglichkeit. Beste Grüße
Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich bitte um eine Bewertung