So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Meine Katze ist gestern in den Unterzucker gefallen (der wert

Beantwortete Frage:

Meine Katze ist gestern in den Unterzucker gefallen (der wert war nur noch auf 70)! Wir haben ihr eine Zuckerlösung gegeben, da sie ja nicht zum ersten mal im Unterzucker war ist da bei uns schon geregelter Ablauf! Jetzt haben wir zum ersten mal dass Problem, dass meine Katze eine sehr flache Athmung hat und auch nicht wirklich fressen will! Meine Tierärztin macht erst um 9:30 auf! Was sollte ich jetzt am besten tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tierarzt - Homöopathie : Hallo,
Tierarzt - Homöopathie : Sie könnten noch mal etwas Traubenzucker (ca. 1/2 Tl Traubenzucker , 1g Zucker pro kg Körpergewicht) oder Honig geben.
JACUSTOMER-2t551emy- : Hallo,
Tierarzt - Homöopathie : Außerdem 5 Bachblüten-Rescue-Tropfen.
JACUSTOMER-2t551emy- : Ok, ich versuch dass mal! Werde jetzt erst nochmal den Zuckerwert messen!
Tierarzt - Homöopathie : Prüfen Sie 15 Minuten später bitte Folgendes:- rektal Temperatur messen (normal 38° - 39°) - Schleimhautfarbe (Bindehaut, Maul, normal: rosa wie bei uns)- Puls (Innenseite des Oberschenkels, normal: 80 - 140/min- Atmung (normal 20 -40 Atemzüge/ min) - Beweglichkeit: normal, - Bauch sollte weich und nicht berührungsempfindlich sein -- Kot und Urin normal, Absatz ungestört- außerdem einige Reflexe:- Lid- und Hornhautreflex: Annäherung oder leichte Berührung führ zu sofortigem Schließen des Auges- Pupillarreflex: Licht führt zu beidseitig gleichem Verengen der Pupillen, Dunkelheit zu Vergrößerung- Patellarreflex (Reaktion auf Schlag auf Kniescheibensehne, normale Reaktion: Bein schnellt nach vorn)Falls Ihnen bei dieser Prüfung sehr deutliche Abweichungen vom Normalen auffallen sollten,wäre es evtl. gut gleich in eine Tierklinik zu gehen.
Tierarzt - Homöopathie : Es ist gut wenn Sie messen. Heute erst mal kein Insulin geben, erst nach Untersuchung bei Tierarzt.
JACUSTOMER-2t551emy- : Sie hat momentan einen Wert von 516!!!
Tierarzt - Homöopathie : Ihre Katze könnte den sogenannten Somogyi-Effekt (gehabt) haben, bei dem es nach einer vorübergehenden Unterzuckerung durch körpereigene Gegenregulation zu einer massiven Überzuckerung kommt. Infos zu diesem Effekt finden Sie hier:- http://de.wikipedia.org/wiki/Somogyi-Effekt- http://www.caninsulin.de/Somogyi-effekt.asp- http://books.google.de/books?id=-lLbMvLC3NwC&pg=PA174&lpg=PA174&dq=Somogyi+Effekt+Hund&source=bl&ots=6EdwaSToM1&sig=0bQfYDA8gEQ8twMD0MxZY4WCKjU&hl=de&sa=X&ei=tqgpUcmNNcbOtQa2o4DgDw&ved=0CHQQ6AEwDA#v=onepage&q=Somogyi%20Effekt%20Hund&f=falseBitte selbst kein weiteres Insulin mehr geben, solange Ihre Katze nicht frisst. Oft wird die Insulindosis nach Auftreten des Somgyi-Effektes um ca. 25% reduziert (Voraussetzung ist aber immer, daß die Katze frisst).Sehr wichtig wäre, daß Ihre Katze baldmöglichst Infusionen erhält.Es sollte möglichst mehrfach am Tag der Gluccosespiegel bestimmt werden (Tagesprofil), um Ihre Katze optimal einstellen zu können. Je nach Ausstattung der Praxis könnte es durchaus sinnvoll sein, mit Ihrem Hund in eine Tierklinik zu gehen.
Tierarzt - Homöopathie : Sorry für den Hund im letzten Satz
Tierarzt - Homöopathie : (der Somogyi -Effekt kommt bei Hunden öfter vor)
JACUSTOMER-2t551emy- : Kein Kot und Urin absatz! Hinterbeine darf man bei ihr sowieso nicht anfassen! Der Wert 70 war von gestern Abend! Habe die ganze Nacht nicht viel geschlafen, desshalb vergess ich das ein oder andere detail!
Tierarzt - Homöopathie : Wie fühlt sich denn der Bauch an? Wie sehen die Schleimhäute aus? Können Sie Temperatur messen?
Tierarzt - Homöopathie : Ist Ihre normale Praxis Montag Morgen so gut personell besetzt, daß Infusionen etc. möglich sind? Ansonsten wie gesagt evtl. in eine Tierklinik gehen, je eher desto besser.
JACUSTOMER-2t551emy- : Bauch ist weich, die Puppilen werden langsam kleiner, die Schleimhäute kann ich nicht ansehen, da sie mich eher zerfleischen würde, als dass sie mich ins maul schauen läßt! Meine Tierärztin ist für solche Fälle gewappnet!
Tierarzt - Homöopathie : ok. Dann würde ich jetzt eine Wärmflasche anbieten und falls vorhanden mit etwas Wasser 5 Rescuetropfen zur allgemeinen Beruhigung geben.
Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,wegen eines technischen Problems (Schrift im Chat teils nicht lesbar) ist der Chat beendet; Sie können jedoch hier im Frage-Antwort-Modus weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Ich antworte gerne noch einmal.Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.Vielen Dank XXXXX XXXXX!Freundliche Grüße,Udo KindPS: evtl. schon jetzt mal (ab 8:00) in der Praxis anrufen. Vielleicht ist schon jemand da. Dann kann (evtl. in einem separaten Raum) schon alles vorbereitet weren