So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Seit einer Woche haben einige Jungtiere 8Gelbrex,Marburger

Kundenfrage

Seit einer Woche haben einige Jungtiere 8Gelbrex,Marburger Fee Durchfall

Habe kein grünes gegeben und auch keinen frischen Klee.

Sie sind unngefähr 8 Wochen alt

heute sind 3 gestorben

Was kann Ich tun

Mit freundlichen grüssen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Kleintierärztin :

Guten Abend,

Kleintierärztin :

sind die Kaninchen aus eigener Nachzucht oder haben Sie sie zugekauft? Durchfälle bei Jungkaninchen können verschiedene Ursachen haben. Wenn die Tiere abgesehen von Heu und Gemüse nichts weiter zu fressen bekommen ist dies als Ursache eher unwahrscheinlich. Häufig sind es Parasiten (z.B. Kokzidien), die zu solchen ansteckenden Durchfällen führen. Diese lassen sich nur mikroskopisch erkennen. Ich kann Ihnen daher nur empfehlen gleich morgen eine Kotprobe (am Besten von mehreren Tieren) von Ihrem Tierarzt untersuchen zu lassen. Sollen Parasiten gefunden werden kann man diese gezielt behandeln.

Kleintierärztin :

Auch eine Störung der Darmflora (der natürlichen Darmbakterien) kann die Ursache für Durchfälle sein. Unabhängig von der Ursache sollte daher immer die Darmflora stabilisiert werden. Hier bietet sich z.B. das Präparat Bene Bac Gel an, welches Sie bei Ihrem Tierarzt erhalten.

Kleintierärztin :

Am sinnvollsten ist es hier so schnell wie möglich eine Kotprobe untersuchen zu lassen. Die Tiere sollten, bis der Durchfall unter Kontrolle ist, möglichst nur Heu erhalten. Auf keinen Fall Trockenfutter oder getrocknetes Brot.

Kleintierärztin :

Alles Gute für Ihre Kaninchen