So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an inntal-vets.
inntal-vets
inntal-vets, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 291
Erfahrung:  Schwerpunkte: Kleintiere und Reptilien
73479973
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
inntal-vets ist jetzt online.

Hallo, unsere Kois liegen vermehrt am Boden und bekommen

Kundenfrage

Hallo,
unsere Kois liegen vermehrt am Boden und bekommen zur Zeit schwarze Punkte.
Nahrung nehmen sie noch wie gewohnt zu sich.
Was können wir tun?

Herzlichen Dank für Ihren evtl. Rat.

Mit freundlichen Grüßen
Profe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Das hört sich nach so genannten Shimis an, das sind kleine schwarze Farbpunkte. Kommen bei manchen Variätäten besonders gerne vor. Es sind einfach "unerwünschte" Färbungen, die manchmal durch hartes Wasser begünstigt werden.
Die Häufigkeit des Vorkommens kann sich nach vielen Faktoren richten.
Die Punkte sind gesundheitlich nicht bedenklich, wenn es Shimis sind.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin