So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16238
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, wir haben 3 Pferde alle haben einen dicken Bauch und

Kundenfrage

Hallo, wir haben 3 Pferde alle haben einen dicken Bauch und die Rippen sind zu sehen . Regelmäßig wurde entwurmt ,auch gegen Bandwürmer. Blutuntersuchung ohne Befund. Zähne wurden gemacht.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben sioe auch eine Sammelkotprobe durchführen lassen,hierbei sammelt man den Kot über 3 Tage und läßt diesen dann auf Darmparasiten untersuchen.Dies wäre in jeden Fall ratsam ,trotz regelmäßiger Entwurmung,je nach Befund kann man dann auch gezielt wenn nötig mit dem geeeigneten Wurmittel entwurmen.Leider gibt es in der letzten Zeit häufig auch Resistenzen gegen vrwendete Wurmittel mit Wirkstoffen wie z.B. Pyrantel und auch Fenbendazol(Handelsnamen Banminth,Panacur etc),daher wäre eine Kotuntersuchung in jeden Fall sinnvoll.Sollte dies jedoch in Ordnung sein könnte man eventuell noch eine Futterumstellung-optimierung versuchen,was füttern sie den Pferden im Moment und wieviel,insbesondere wie viel Rauhfutter,welches Kraftfutter?Auch kann z.B. eine "schlechte" Rauhfutterqualität mit dafür verantworltich sein,insbesondere bei Heu gibt es durchaus starke Qualitätsunterschieden die darauf Einfluß nehmen können.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin