So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6692
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

guten tag und zwar schüttelt meine katze ihren kopf konnte

Kundenfrage

guten tag

und zwar schüttelt meine katze ihren kopf konnte aber nichts sehen warum

ihre sabine jann
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

sierraplenty :

Hallo,

sierraplenty :

häufiges Kopfschütteln kann ein Zeichen einer Ohrentzündung -oder auch eines Fremdkörpers im Ohr sein, oft nicht von außen zu erkenne, weil der Gehörgang der Katze zum Trommelfell/innenohr einen Knick macht. Ein weiterer Grund könnte ein Zahnproblem der Backenzähne sein -und damit verbundene Schmerzen.

sierraplenty :

Es wäre wichtig, dies morgen von einem Tierarzt abklären zu lassen. Bis dahin könnten Sie ihr Otalgan Ohrentropfen aus der Apotheke geben und Arnica Globuli gegen Entzündung und Schmerzen: 4mal 5 Stück täglich. Beides gibt es rezeptfrei.

sierraplenty :

Haben Sie dazu noch Fragen? ich antworte gern nochmal. Alles Gute Dr.m.Wörner-Lange

JACUSTOMER-o65eifan- :

und was kann man machen wenn eine weibliche katze nur noch in die wohnung macht

sierraplenty :

Da wäre es zuerst wichtig, den Urin zu untersuchen ob eine Blasenentzündung vorliegt. Zusätzlich hilft es oft, mehrer Klos mit verschiedener katzenstreu aufzustellen und auf die Streu Katzenminzetropfen oder Baldrian zu tun, Katzen sind ganz verrückt danach und machne dann-beide Geschäfte meistwieder in die Toiletten.

sierraplenty :

Sicherlich ist Ihre Katze kastriert- sonst könnte auch dies ein Grund sein. Dann bitte bald kastrieren lassen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Leider gab es im Chat ein Verbindungsproblem, aber so können wir unsere Beratung genauso gut fortsetzen. Haben Sie dazu noch Fragen? Ich antworte gern nochmal.
Dr.M.Wörner-Lange Tierärztin und Verhaltenstherapie.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Auch Rescuetropfen (Bachblüten) können helfen: 4mal 5 täglich ins Futter.

Wenn keine Fragen mehr bestehen, bitte den Click auf ein positiv Smiley nicht vergessen, nur so kann meine Arbeit von Just Answer bezahlt werden.
Danke im Voraus. Dr.m.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin