So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6702
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Guten Morgen, könnten Sie mir weiterhelfen? Unsere 4 Jahre

Kundenfrage

Guten Morgen, könnten Sie mir weiterhelfen? Unsere 4 Jahre alte Boxerhündin bekommt Welpen - der Termin stimmt, die Fruchtblase ist gestern nachmittag gegen 16 Uhr geplatzt ( durchsichtiger Ausfluss, danach dunkler... ) sie hatte über die Nacht immer mal wieder leichte Wehen mit Zeitung ( hat sie als Unterlage.. ) zerreißen - aber die Geburt hat bis jetzt noch nicht begonnen... sie ist nicht stark aufgeregt ( hecheln etc. ) Wasser hat sie auch mehrmals heute Nacht gelassen... Sollen wir noch warten, oder lieber einen Tierarzt kommen lassen? Sie hatte vor 1,5 Jahren eine vollkommen komplikationsfreie Geburt! Danke XXXXX XXXXX Info und Gruß AW
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
Sie sollten unbedingt mit ihr am besten in eine Klinik fahren, denn die Geburt hätte nach platzen der Fruchtblase längst losgehen müssen.
Nach Platzen der Fruchtblase müssten die Welpen innerhalb der nächsten Stunden gekommen sein- und nun ist schon sehr viel Zeit vergangen.
Es sollte schnell gehandelt werden- evtl muss schnell ein Kaiserschnitt gemacht werden um die Welpen, wenn möglich, noch zu retten.
Alle guten Wünsche-und bitte nicht weiter warten- auch um die Mutter nicht zu gefährden.

Falls noch Nachfragen bestehen, antworte ich gern direkt nochmal, bevor Sie auf ein Smiley clicken.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin