So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo, Frage: Kann mein Labrador Kranwasser trinken oder ist

Kundenfrage

Hallo,
Frage: Kann mein Labrador Kranwasser trinken oder ist Stilles Wasser z.B. von ALDI besser für ihn?
Gruß
Hans-Peter Zerwas
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wenn Sie aus Ihrem Wasserhahn normales Leitungswasser von einem Wasserwerk erhalten, ist dies für Ihren Hund auf jeden Fall in Ordnung. In sehr vielen Gegenden hat das normale Trinkwaser eine hohe Qualität. (Belastungen können vereinzelt durch alte Wasserleitungen im Hausbereich vorliegen)
Falls das "Kranwasser" aber aus einem privaten Brunnen in einem Gebiet mit belastetem Grundwasser käme , sollten man es nicht verwenden.

Hunde vertragen normales Leitungswasser im Allgemeinen sehr gut.

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten unbezahlt bliebe. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal. Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten ohne Vergütung bliebe.
Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind