So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6745
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

guten arbent mein name ist susanne büdeker mein kliener hund

Kundenfrage

guten arbent mein name ist susanne büdeker
mein kliener hund 11monate alt hat seit 2tagen durchfall
mit blut was kann ich tun
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
die häufigste Ursache für blutigem Durchfall in diesem Alter sind Würmer, auch wenn eine Wurmkur shon gemacht wurde sind oft nicht alle Wurmstadien abgetötet. Da die Würmer die Schleimhaut angreifen, kommt es schnell zu Entzündungen mit Durchfall und etwas Blut.
Ich würde daher raten, umgehend eine Wurmkur mit einem Kombipräparat zu machen: z.B. MILBEMAX (v. Tierarzt).
Nach 3Wochen bitte wiederholen und dann alle drei Monate- das ist die Regel.
Um Benny jetzt schnell zu helfen, sollte er nur gek. Huhn mit Reis und etwa Magerquark bekommen-zu trinken zusätzlich zum Wasser eine leichte Hühnerbrühe um den Salzhaushalt auszugleichen und /oder Fenchel/Kamillentee zur Beruhigung der Darmschleimhaut.
Unterstützend helfen NUX VOMICA Globuli: 4mal täglich 5 Stück.
Täglich 1/2 -1 Teelöffel Heilerde ins Futter beruhigt zusätzlich den Darm.
Bitte messen Sie auch Fieber: über 39,5 (rektal gemessen) bitte unbedingt bald zum Tierarzt, auch wenn er apathisch wirkt.
Alles Gute für Benny!
Dr.M.Wörner-Lange

Falls noch Nachfragen bestehen, antworte ich gern direkt nochmal, bevor Sie auf ein Smiley clicken.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
Haben Sie noch Fragen
Falls noch Nachfragen bestehen, antworte ich gern direkt nochmal, bevor Sie auf ein Smiley clicken.
Sonst bitte das Akzeptieren durch Click auf ein positiv Smiley nicht vergessen, damit meine Arbeit von J.A. bezahlt werden kann.
Danke imVoraus.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin