So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

mein 4 monate alter Welpe hat vermutlich gerade Rosinen gefressen.

Kundenfrage

mein 4 monate alter Welpe hat vermutlich gerade Rosinen gefressen. Muss ich mit ihm zum Notdienst??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wie viele Rosinen bzw. wie viel Gramm Rosinen könnte Ihr Welpe gefressen haben und wie schwer ist er?

Die in Rosinen enthaltene Oxalsäure ist für Hunde stark giftig. Bei Weintrauben sind schon 10 - 30 g pro kg Körpergewicht potentiell giftig, bei Rosinen aufgrund des geringeren Flüssigkeitsgehalts schon geringere Mengen.

Die Aufnahme kann zu Symptomen wie Erbrechen, Lethargie, Bauchschmerzen und leider auch akutem Nierenversagen führen. Insbesondere letzteres ist für Besitzer kaum zu erkennen. Falls also Erbrechen oder ein deutlich verändertes Verhalten (Mattigkeit, etc.) auftreten sollten Sie den tierärztlichen Notdienst aufsuchen. Es sollten dann auch die Nierenwerte überprüft werden.

Wenn der Hund hingegen absolut munter ist und normal Urin absetzt und sich normal verhält würde ich ihn erst einmal weiter beobachten, wenn Sie sich nicht sicher sind, dass er größere Mengen der Rosinen gefressen hat. In diesem Fall würde ich auf jeden Fall den Notdienst aufsuchen.

Alles Gute für Ihren Welpen
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke für die Antwort.


 


Leider kann ich nicht richtig einschätzen wie viele u. ob überhaupt. MeinSohn hat sich die Rosinen gemobst und dann den Rest versteckt, weiß aber nicht wieviel noch in d. Pakung genau. Er meint aber es könnnten nur ein paar gewesen sein.


Sie ist 4 Monate alt u. wiegt 10 kg. Bisher ist sie putzmunter.


Ich hoffe die Nacht verläuft ruhig u. es kommt nichts weiter.


 


Bis dahin


 


 


 

Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

leider habe ich Ihre Antwort erst jetzt gelesen. Da Ihnen noch keine Symptome aufgefallen waren denke ich, dass der junge Mann den Löwenanteil der Packung gegessen hat ;-)

Ich hoffe die Nacht ist ruhig verlaufen.

Weiterhin alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin