So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12819
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

hallo mein 2 jahre alter kater ist FIV und Leucose positiv

Kundenfrage

hallo mein 2 jahre alter kater ist FIV und Leucose positiv und seit 5 minuten röchelt er als wenn er astma hätte und er lässt auch werend dem kod ab werend er läuft was kann mit ihm sein ????
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

vermutlich liegen bei Ihrer Katze schwere Entzündungen des Rachens vor, die bei diesen Erkrankungen häufig vorkommen.

Eine Therapie der FIV im Sinne einer Heilung gibt es wie Sie ja vermutlich wissen leider (noch) nicht.
Leider hat Ihre Katze jetzt vermutlich eine Zahnfleisch- und Rachenentzündung , evtl. Zungenprobleme, evtl. auch Nierenprobleme... Wenn es arge Schluckprobleme geben sollte (massive entzündete Schwellungen im Rachen) würde ich zur Erleicherung Zeit auch Cortison geben.

Folgendes können Sie für Ihre Katze tun:

- viel Zuwendung
- hochkalorische Vitaminpaste (calopet,vom Tierarzt oder gimpet, Zoohandel)
-Vitaltrunk (cp-pharma) oder Reconvales Tonicum K, beides Katzenflüssignahrung, die sich auch per Spritze verabreichen lässt und die oft auch von Katzen genommen wird, die sonst nicht mehr fressen.
- Bieten Sie bitte eine Wärmflasche an
- Gut ist es eine FIV-Katze in einer stress- und keimarmen Umgebung zu halten (falls möglich am Besten im Haus, ohne Kontakt zu anderen Katzen)

Folgende Therapien werden insbesondere empfohlen:
- Behandlung der Sekundärinfektionen (Antibiose, Schleimlöser etc.)
- antivirale Chemotherapie (aus der HIV-Forschung), hier v.a. Retrovir (AZT, 5mg/kg 2x täglich), leider ist eine Heilung aber auch damit nicht möglich
- Interferon ist als Hilfe bei Symptomen durch Sekundärinfektionen sinnvoll und kann dann die Überlebensdauer verlängern. Das Virus selbst läßt sich damit in den meisten Fällen aber nicht eliminieren.

Die Anwendung von Echinacea ist allerdings bei FIV umstritten, so wie dies beim Menschen für HIV auch gilt http://www.hiv-wechselwirkungen.de/index_5029_de.html
Ich persönlich setze Echinacea bei FIV nicht mehr ein.

Aktuelle Empfehlungen finden Sie hier:
http://www.abcd-vets.org/factsheet/de/pdf/DE_FIV_Die%20Infektion_mit_dem_Felinen_Immundefi_zienzvirus.pdf

Allgemeine Infos auch hier:
- http://de.wikipedia.org/wiki/Felines_Immundefizienz-Virus

-Möglichst viel Flüssigkeit geben: Futter möglichst suppig verabreichen, Futter erwärmen (riecht und schmeckt besser), Trinkwasser mit Katzenmilch oder Fleischbrühe anreichern
- Lycopodium C6 (Appetit anregend und die Leber unterstützend) 2x täglich 1 zerpulverte Tablette oder 5 Globuli (am Besten mit etwas Katzenmilch unabhängig vom Futter) geben sowie Kreosotum C6 2x täglich wegen der Zahnfleischentzündung geben.
-Vitamin C (20 mg/kg Körpergewicht) und Vitamin E (10 mg/kg Körpergewicht) wirken allgemein entzündungshemmend.


Ihrer Katze geht es offensichtlich leider schon sehr schlecht. Daher wäre ein Tierarztbesuch baldmöglichst sehr sinnvoll (bei Fortdauer der Atemprobleme noch heute Abend am Besten Notdienst oder Tierklinik, um abschwellende Medikamente geben zu lassen, die Ihrer Katze Erleichterung bringen).
Ein Antibiotikum wäre gegen bakterielle Sekundärinfektion auf jeden Fall richtig.

Möglicherweise kann man Ihrer Katze noch mal helfen durch:
- Gabe von Infusion (auch mit Vitaminen)
- Gabe von Cortison (zur Bekämpfung von schwerer Entzündung und zum Anregen des Stoffwechsels, ist leider immer zweischneidig, da es auch die körpereigene Abwehr hemmt
- Schmerzmittel Metamizol (Novalgin, 25-30 mg/kg bis 3x tgl.)

Ob man Ihrer Katze noch helfen kann oder es für Ihre Katze besser wäre, sie zu erlösen, kann nur der behandelnde Arzt nach konkreter Untersuchung im Gespräch mit Ihnen entscheiden.

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten unbezahlt bliebe. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße XXXXX XXXXX

Udo Kind

PS:
falls erforderlich:
Notdienste finden Sie hier:
- http://notdienste-catsonline.piranho.de/index.htm
- www.tierdoc24.de
- http://www.vetfinder.mobi/
- über die Feuerwehr / Polizei vor Ort
- auf den Anrufbeantwortern fast aller Tierärzte wird der Notdienst angegeben
- Tierkliniken haben immer 24 Stunden Dienst.




Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12819
Erfahrung: Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich war erst gestern mit ihm bei meinem tierarzt und da war noch alles okay

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

war Ihre Katze z.B. durch den Transport oder irgend etwas Anderes sehr gestresst? Dies kann einen plötzlichen Ausbruch verursachen.

Unterstützend könnten Sie heute Abend - falls vorhanden und Gabe möglich- 5 Bachblüten-Rescue Tropfen geben, außerdem evtl. Metamizol (Novalin, Novaminsulfon; 25mg/kg 3x tgl.).

Außerdem Wärmflasche anbieten (fördert allgemeines Wohlbefinden.

Bei Fortdauer der Beschwerden oder sogar Verstärkung (mit blauen Schleimhäuten und Atemnot) wären abschwellende Injektionen erforderlich.

Viel Glück!

Freundliche Grüße & danke XXXXX XXXXX positive Bewertung und den Bonus,

Udo Kind
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12819
Erfahrung: Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

er hat immer stress der vorbesitzer hat ihn extrem gequelt !

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dann ist es prima, daß er jetzt bei Ihnen ist!

Bitte immer nur 1x bewerten, da eine Doppelbewertung eine Doppelbezahlung bedeutet. Habe Ihre 2. Positivbewertung dem Just-answer-Kundendienst zum rückgängig machen gemeldet. Evtl. auch selbst dort noch mal anrufen.
Der JustAnswer Kundendienst ist per E-Mail unter [email protected] sowie Montags bis Freitags von 10:00-16:00 Uhr unter den folgenden gebührenfreien Telefonnummern erreichbar. Bitte halten Sie Ihren Benutzernamen, E-Mail-Adresse oder Auftragsnummer bereit:
• Deutschland: 0800 1899302
• Österreich: 0800 802136
• Schweiz: 0800 820064


Freundliche Grüße,

Udo Kind

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1056
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    4102
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1150
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4094
    praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von Biron

    Biron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    591
    Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierexpertin/2014-8-31_221147_Tehnja1.64x64.jpg Avatar von Kleintierärztin

    Kleintierärztin

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3376
    Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    753
    praktizierende Tierärztin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin