So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16171
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

hallo wir haben am samstag einen Deutschen Dogge Welpen bekommen

Kundenfrage

hallo wir haben am samstag einen Deutschen Dogge Welpen bekommen 12 Wochen alt er beißt sich sehr sind schon teilweise Wunde stellen :( Was kann ich bis Donnerstag tun da haben wir einen Termin beim Tierarzt?

Vielen lieben Danke

Nadine und Ronja
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

In diesem Fal besteht starker Juckreiz. Was füttern Sie aktuell?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,


3 mal am Tag Nassfutter mit Trockenfutter gemischt so wie es die Vorbesitzer uns mitgegeben haben sie war eine Handaufzucht

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

dies kann mehrerre Ursachen haben:

 

-ein Parasitenbefall

-eine hautpilzerkrankung

-eine futtermittelunverträglichkeit

-eine bakterielle hauterkrankung

 

Parasiten wie Flöhe etc kommen durchaus beim jungen Hund auch häufiger vor,ebenso auch eine Futtermittelunverträglichkeit,allerdings eher selten wenn man das gewohnte Futter vom Züchter weitergibt.Dies sollte man in jeden Fall über eine tierärztliche Untersuchung genauer abklären,eventuell über eine hautprobe,ein sogenanntes hautgeschabsel.Sie können auch gerne selbst mit einem feuxhten weißen Tuch,CEWA etc über den Hund mehrmals wischen auch gegen den Strich,bleiben dann kleine braune Punkte darauf haften,handelt es sich sehr wahrscheinlich um Flöhe,welche diesen braunen "Flohkot" hinterlassen.In solch einen Fall hift ein spot on Präarat,wie Frontline oder stronghold,erhalten sie beim Tierarzt,frontline in der Apotheke.Sollte man dies nicht feststellen können dann wäre es in jeden Fall empfehlenswert ein hautgeschabsel nehmen und untersuchen zu lassen,so daß man dann gezielt behandeln kann.Die Wunden stellen würde ich ihnen raten zu desinfizeiren,z.B. mit Betaisodonna etc damit sich diese nicht weiter entzünden.ferner können sie noch zur Unterstützung Arnika d6 und Sulfur D6 Globuli 3xtgl 6-8 Globuli geben,erhalten sie rezeptfrei in der Apotheke.es ist aber in jeden Fall sinnvoll den Welpen sobald wie möglich von einem Tierarzt genauer untersuchen zu lassen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin