So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

wir haben ein igelbaby gefunden er wiegt gerade mal 57gramm

Kundenfrage

wir haben ein igelbaby gefunden er wiegt gerade mal 57gramm frißt nicht und schläft nur was soll ich machen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wenn der Igel noch so jung und evtl geschwächt ist, kann er selbstständig keine Nahrung aufnehmen. Als erste Massnahme wäre es gut ihn unter eine Rotlichtlampe zu setzen, da er Untertemperatur haben könnte.
Am besten wäre es ihn zu einem tierarzt zur weiteren versorgung zu bringen, da er sicherlich eine infusion und entwurmung und evtl. ein Antibiotikum braucht. An Kosten sollte da entweder gar nichts oder ein ganz geringfügiger betrag auf Sie zukommen, da Wildtiere eigentlich umsonst behandelt werden sollten.
Auch eine Igelstation sollte Ihnen weiterhelfen können.

Ansonsten gibt es unter folgendem Link sehr gute Anweisungen zur Versorgung auch eines sehr jungen Wildtieres:

www.kleine-tiere-online.de

 

 

 


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben. Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind durch Anclicken eines Smiley - Buttons. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie gerne nochmals nachfragen, damit Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.


Vielen Dank XXXXX XXXXX !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke


Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wenn Sie keine Fragen mehr haben, bitte ich fairerweise zu akzeptieren, bzw. neutral oder positiv zu bewerten, damit ich aus dem von Ihnen gezahlten Vorschuss für meine Arbeit bezahlt werde.

Die Beantwortung Ihrer Frage erfolgte unter der Prämisse, dass der von Ihnen angebotene Zahlbetrag auch zum Ausgleich gebracht wird.

Wegen etwaiger Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung .

Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke

Tierarzt-mobil und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.
inwiefern ist Ihre Frage unbeantwortet geblieben ?
Sie haben einen Link mit genauesten Informationen bekommen und die Information, daß Sie zu Hause eine Zwangsfütterung und Wärmung des Tieres durchführen können - mehr nicht.
Ich habe Ihnen weiterhin mitgeteilt, daß ein Tierarzt nur die Situation beurteilen kann, eine Igelstation helfen könnte, und daß eine Behandlung kaum etwas kosten sollte.

Originalzitat Ihrer Frage :
"da ich nicht viel ahnung habe weiß ich nicht was ich noch machen soll"
Was genau war jetzt nicht beantwortet ? Da Sie nicht nur das Recht haben eine Frage beantwortet zu bekommen, sollten Sie auch Nachfragen stellen, soweit es denn welche gibt.

Dies ist kein kostenloses Forum - das wußten Sie bereits bei Ihrer Fragestellung.
davon gibt es im Internet sehr viele mit 1000 Ratschlägen - ob diese gut sind ist eine andere Frage.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin