So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6820
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein 17 Wochen alter Havaneser, muss seit gestern sehr oft

Kundenfrage

Mein 17 Wochen alter Havaneser, muss seit gestern sehr oft Pipi machen. Könnte es sein, dass er sich die blase verkühlt hat ? Er war gestern beim Tierarzt wegen seiner trockener Haut und hat ein Mittel "Megadem 250ml "bekommen, von dem ich 1 mal tägl.5 ml ins Fressen mischen muss. Könnte auch dies Einfluss haben ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Lieber Nutzer,
ja, es ist sehr wahrscheinlich, dass er eine Blasenreizung hat, das ist sehr häufig, gerade bei Welpen mit ihrem nackten Bauch.
Ich denke nicht, das es an dem Medikament liegt.
Wichtig wäre viel trinken, besonders gut und hilfreich ist auch Blasen- und Nierentee:
2-3ml täglich 2-3 Eßlöffel mit etwas Honig oder Traubenzucker, evtl. müssen Sie es ihm einflößen.
Zusätzlich eine Wärmflasche im Körbchen tut der Blase gut und hilft gegen evtl. Schmerzen.
Bitte messen Sie auch Fieber: über 39,5 sollten Sie zum Notdienst, dann bräuchte er ein Antibiotikum.
Alles Gute für Ihren Kleinen!
Dr.m.Wörner-Lange
Haben Sie noch Fragen? Clicken Sie dafür kostenfrei auf den Button:DEM EXPERTEN ANTWORTEN. Eine positive Bewertung würde mich sehr freuen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin