So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16311
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ich habe eine 10 monate junge XXXXX XXXXX hündin. Seit freitag

Kundenfrage

Ich habe eine 10 monate junge XXXXX XXXXX hündin. Seit freitag morgen ist sie niedergeschlagen, schläft den ganzen tag, jedoch ist sie trotzdem aufmerksam und reagiert auf plötzliche geräusche u.a, frisst nicht ( nur leckerlies ), fiebt sehr häufig, stuhlgang ist normal, augen sind nicht trüb, keine verletzungen und kein hinken.

Wäre es möglich das sie unter einer scheinschwangerschaft leidet? Oder sollte ich mit ihr dringend zu einen Tierarzt
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Messen Sie bitte einmal Fieber. Liegt die Temperatur deutlich über 38,5°C (Normaltemperatur Hunde und Katzen) dann deutet dies auf eine Infektion hin.

 

Wie ist die Temp aktuell?

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich danke ihnen ersteinmal für die schnelle hilfe, ich bin ziemlich in sorge um sie-


 


ihre derzeitige temperatur ist 38 °C . sie hat sich leider bisher nicht viel bewegt, liegt ungewöhnlicher weise nicht bei mir, wenn sie wach wird jammert sie viel.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Es ist davon auszugehen, dass Schmerzen oder zumindest unwphlsein vorliegt., Eine Untersuchung beim TA würde ich durchausempfehlen.

 

Fieber besteht nicht, dies muss aber nicht unbedingt beideuten, dass eine Scheinschwangerschaft ausgeschlossen ist.

 

Es sollte Herz/Kreislauf untersucht werden, Gliedmaßen und Allgemeinbefinden.

 

Wird Urin und Kot regelmäßig abgesetzt? Es sollte auch auf ein mögliche Verstopfung untersucht werden.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin