So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7011
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo ! Ich möchte einen 9 jährigen Wallach kaufen. Vor

Kundenfrage

Hallo !

Ich möchte einen 9 jährigen Wallach kaufen.
Vor 2 Jahren ist er geröngt worden und es ist eine verengte Gelenkspalte festgestellt worden.
Wie schlimm ist das und sollte ich ihn noch mal röntgen lassen ?
Kann ich so ein Pferd bedenkenlos kaufen?

Mit freundlichen Grüßen
I. Christian
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

gerade im Bereich einer verengten Gelenkspalte und in dem Alter des Pferdes können sich hier schneller Abnutzungserscheinungen und Arthrosen bilden mit Einschränkungen und Schmerzen in der Bewegung , besonders wenn das Pferd älter wird.

Ich würde daher das Pferd unbedingt nochmal röntgen lassen, um den jetzigen Zustand des Gelenkes beurteilen zu können.

Über einen Kauf würde ich nur dann nachdenken, wenn sich wirklich in den letzten zwei Jahren nichts im Vergleich zum alten Röntgenbild verändert hat, was ich für sehr unwahrscheinlich halte.

Selbst dann bliebe ein erhöhtes Risiko einer schnelleren Arthrosenbildung in den

kommenden Jahren.

Besonders, wenn das Pferd täglich geritten werden soll und es bisher weniger belastet wurde können sich möglicher Weise schnell Probleme einstellen

Alles Gute

Dr.M.Wörner-Lange

Haben Sie noch Fragen? Ich antworte gern direkt nochmal, bevor Sie eine Bewertung abgeben.
Über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

haben Sie noch Fragen?

Ich antworte gern nochmal, bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Sollten keine Nachfragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung durch click auf ein positiv Smiley freuen, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.

Danke im Voraus.

Dr M.Wörner-Lange