So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.
Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Hallo Ich habe seit drei Wochen süße Meerschweinchen-Babys.

Kundenfrage

Hallo
Ich habe seit drei Wochen süße Meerschweinchen-Babys. Sie sind sehr quirlig und aktiv und machen einen sehr gesunden Eindruck.
Trotzdem beobachte ich schon seit einer Weile daß die Tierchen ab und zu anfangen zu hüpfen und ganz schnell rumzulaufen. Aber hauptsächlich macht mich dieses komische hüpfen und springen stutzig. Ist das normal oder "zwickt" denen irgendetwas?
Gruß XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

bis zu einem gewissen grad ist das Herumhüpfen der jungen Meerschweinchen normal.
Es wäre jedoch auch möglich, daß sie Parasiten haben, die z.B. durch die Mutter übertragen wurden und die Jungtiere befallen, da das Immunsystem noch nicht gut ausgebildet ist.
Sie sollten die Tiere auf schüttere Hautstellen oder Schuppenbildung bzw. auf bewegliche Prarsiten kontrollieren.

Gegen den juckreiz können Sie homöopathsich folgendes in das trinkwasser geben:
- Sulfur D6
- Rhus toxicodendron D6
jeweils 1 Tablette täglich


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben. Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind durch Anclicken eines Smiley - Buttons. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie gerne nochmals nachfragen, damit Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.

Vielen Dank im Voraus !

Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke