So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16478
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Frettchenmännchen ist vor 1 Woche entlaufen wir haben

Kundenfrage

Unser Frettchenmännchen ist vor 1 Woche entlaufen wir haben die Suche schon fast aufgegeben als wir es vorgestern über den Parkplart laufen sahen.
Wir haben 2 Lebendfallen mit Frischfleisch und Katzenfutter aufgestellt aber anscheinend hat es keinen Hunger.Hätte es einen Sinn wenn wir in einer Transportbox das Frettchenweibchen neben die Lebendfalle stellen und im Auto nebendran Wache halten?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Ja, dies könnte eine Möglichkeit sein, das Tier anzulocken. Die Tiere können sich am Geruch erkennen und auch aus der Entfernung wittern. Achten Sie aber darauf, das Tier nicht zu verschrecken. In der frühen Dämmerung haben Sie evtl. die besten Chancen.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie weit können sich Frettchen entfernen ?
Können sie im freien länger überleben?
Riechen sie ihre Partner auch wenn sie kastriert sind?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Frettchen können einen relativ großen Bereich als Lebensraum abdecken, sie bleiben aber meist in einem Gebiet und "wandern" nicht, Frettchen haben angeborene Instinkte und können in der freien Wildbahn überleben. Eine Witterung ist auch dann möglich, wenn sie kastriert sind,

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin