So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Der Panzer meiner Schildkröte wurde heute tagsüber im Garten

Kundenfrage

Der Panzer meiner Schildkröte wurde heute tagsüber im Garten wahrscheinlich von Ratten angefressen. Was soll ich tun?
Ich habe sie vor ca. 1 Std. der Tierärztin vorgestellt, die meinen Kater betreut. Sie kannte sich damit aber nicht aus und hat mir vorgeschlagen morgen früh zum Tierarzt zu gehen, der sich auf Schildkröten spezialisiert hat. Meine Nachbarn meinten aber, das Tier könnte mit Erregern oder Gift in Berührung gekommen sein. Deshalb bin ich jetzt beunruhigt. Ich habe das Tier z.Z. für meine Tochter in Pflege.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

mitentscheidend ist, ob der Panzer durchtrennt wurde oder nicht. Rattenzähne beherbergen viele Bakterien, die bei Schildkröten zu gefährlichen inneren Infektionen führen können, auch bei eher harmlos aussehenden Verletzungen. Vermutlich ist die systemische Gabe eines Antibiotikums erforderlich.

Bitte stellen Sie Ihre Schildkröte daher baldmöglichst einem mit der Behandlung von Schildkröten vertrauten Tierarzt vor. Adressen finden Sie hier:
http://www.agark.de/mitgliederverzeichnis/mitgliederverzeichnis.html ;
http://www.tierarzt.schildkroeten-online.com/

Bis zum Tierarztbesuch auf jeden Fall alle 2-3 Stunden ein mildes Antiseptikum auftragen (z.B. Jodlösung, Braunol, Betaisodonna oder auch Rivanol). Falls die Risse verklebt sind, könnten Sie sie mit physiologischer Kochsalzlösung (evtl. etwa Kamillosan dazugeben) spülen

Unterstützend könnten Sie Calendula D2 und Silicea D6 je 5 Kügelchen 2-3 x tgl mit etwas Flüssigkeit (z.B. Vitaminsaft) geben, auch die Gabe über da Trinkwasser ist möglich.

Eine kurze Information zu Panzerverletzungen bei Schildkröten finden Sie auch hier:
http://www.schildkroeten-stammtisch-rhein-main.de/index.php/grundlagen/ersteschildkroete/cat_view/45-aus-tieraerztlicher-sicht

Eine baldige tierärztliche Untersuchung ist unbedingt angeraten zwecks Gabe eines Antibiotikums und evtl. erforderlicher chirurgischer Maßnahmen.

Viel Glück!

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten unbezahlt bliebe. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind
Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank für ihre Rückmeldung. Ich habe das Tier heute einem Tierarzt vorgestellt, der sich auch auf Schildkröten spezialisiert hat. Sie hat ein Antibiotikum erhalten und ich habe eine Sprühdesinfektion für die offenen Stellen bekommen. Die benutze ich jetzt 2 x täglich. Die homöopatischen Kugeln werde ich in der Apotheke erfragen in der Hoffnung, dass ich sie dort bekomme. Ansonsten ist die Schildkröte aktiv gewesen und hat auch gefressen. Ich bin guter Hoffnung, dass ich sie meiner Tochter, für die ich sie gerade betreue, gesund wieder geben kann. Nochmal vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße aus Dresden Smile
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke für die freundliche Rückmeldung und für´s Akzeptieren!

Die Homöopathika gibt es in (fast) jeder Apotheke auf Bestellung.

Ihrer Schildkröte gute Besserung.

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin