So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6756
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Kater (ca 1jahr) hat seit 3 Tagen eine geschwollene Backe,

Kundenfrage

Mein Kater (ca 1jahr) hat seit 3 Tagen eine geschwollene Backe, bei meinem Haustierarzt hat er vor 2 Tagen eine Kortison-spritze bekommen, woraufhin die schwellung zurückging, heute allerdings ist es wieder richtig Dick und das Tier auch antriebslos und schläft viel, was sonst nich üblich bei Ihm ist
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

eine geschwollene Backe -besonders auch, da es das zweite Mal ist-,

ist sicherlich ein Anzeichen für ein Zahnproblem-z.B. eine entzündete Zahnwurzel oder eine Entzündung durch eine Zahnfehlstellung.

Eine Cortisonspritze allein reicht da nicht, der Kiefer sollte geröngt werden und die Zähne-besonders die Backenzähne kontrolliert werden, evtl muss der entzündete Zahn auch gezogen werden.

Mit einer Betäubung/Kurznarkose geht das meist schnell und relativ problemlos.

Da Ihr kater auch müde und schlapp ist, hat er vermutlich auch Fieber, daher würde ich unbedingt heute morgen wieder zum Tierarzt gehen um ihm schnell zu helfen.

Bis dahin können Sie versuchen die Backe mit einem kalten Lappen zu kühlen

Alles Gute .

Gerne beantworte ich direkt weitere Fragen.

Ansonsten würde ich mich über ein Click auf ein positiv Smiley sehr freuen.

Danke XXXXX XXXXX

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei und über eine positive Bewertung würde ich mich sehr freuen.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank, hoffe das Sie recht haben, werde gleich zum Tierarzt fahren.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

alles Gute-aus der Ferne spricht alles für eine Zahnsache-gut, dass Sie gleich zum Tierarzt fahren.

Danke fürs Akzeptieren und alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin