So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16170
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend. Unser Hamster ist seit zwei Tagen sehr schwach

Kundenfrage

Guten Abend. Unser Hamster ist seit zwei Tagen sehr schwach und hat auch die Augen verklebt. Bis dahin war er super agil und fit. Ist ein Junghamster. denke so 9 Wochen alt. Was könnte das sein
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

es handelt sich sehr wahrscheinlich um einen Infekt,ich würde ihnen daher dringend raten spätestens morgen zum tierärztlichen Notdienst zu gehen ,ihn gneauer untersuchen und gezielt behandeln zu lassen.Sollte er Fieber haben benötigt er ein fiebersenkendes medikament und auch Antibiotikum.Hamster sind leider sehr empfindlich und können wenn es ihnen schlecht geht dies nicht lange aushalten ,es kommt dann leider recht schnell zu einem Kreisalu-oder Organversagen.Ich würde ihnen raten die Augen mit klaren wasser zu reinigen und ihm etwas lauwarmen Fenchel -oder kamillentee zum trinken anzubieten bzw mit einer kleinen spritze einzugeben,damit er Flüssigkeit bekommt.Wie gesagt sie sollten in jeden Fall spärestens morgen früh zum tierärztlichen Notdienst zu gehen damit er gezielt behandelt werden kann.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was kommt da an tierarztkosten auf uns in etwa zu und wie können wir ihm jetzt direkt noch hlefen ausser tee. Er macht einen sehr sehr schwachen eindruck
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Bei einem Hamster sind die TA nicht so hoch. Wenn es ein Infekt ist und die besprochenen Behandlungen durchgeführt werden sind dis ca. 25-35 EUR.

 

Wenn Sie haben können Sie ihm Rescue Tropfen geben, 2 St. alle 2h und Arnica D6 Globuli 3x tgl. 3St. Dies alleine wird aber nicht helfen.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin