So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an VETDoc.
VETDoc
VETDoc, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  seit 1983 in eigener Praxis (Pferde, Haustiere, Nutztiere) tätig
31767310
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
VETDoc ist jetzt online.

Kann es bei einer weißen Läufigkeit zu klarem bzw. leicht gräulich-rosa-farbenen

Kundenfrage

Kann es bei einer weißen Läufigkeit zu klarem bzw. leicht gräulich-rosa-farbenen Ausfluß kommen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

nein. der von ihnen beschriebene ausfluss passt eher zu einer pathologischen störung imbereich des urogenitalsystems. im günstigsten fall nur eine vaginitis. es erscheint mir aber eher ein hinweis auf eine gebärmutterentzündung. sie sollten auf jeden fall spätestens morgen - wenn nicht vitale einschränkungen wie z.b. nahrungsverweigerung, hoher wasserbedarf etc. das bild prägen - eine tierärztliche untersuchung der ursache dieses ausflusses einfordern.

bitte um akzeptanzbuzzer

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hm - eine gebärmutterentzündung in der standhitze? die typischen sympthome einer gebärmutterentzüng fehlen absolut, kein vermehrtes trinken, kein fieber, die hündin ist "mopsfidel" , spielt, frißt, animiert die eingesperrten rüden und ist einfach gut drauf

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  VETDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.
...durchaus möglich -ohne die für sie so typisch ausgeprägte symptomatik -, es kann eine endometritis katharrhalis sein, die nichts mit einer pyometra, an die sie jetzt denken zu tun hat. auch eine solche erkrankung kann durch den deckakt als auch durch andere hormonelle unwägbarkeiten ausgelöst werden. die genaue ursache und die damit verbundene behandlung ist aber nur durch genaue weitere untersuchungen sichergestellt. bitte akzeptanz buzzer betätigen.