So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16487
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

habe eine katze die die mir sehr wichtig ist und sie heute

Kundenfrage

habe eine katze die die mir sehr wichtig ist und sie heute krank wurde drum möchte ich sie fragen was das sein kann sie rächelt ganz arg und wackelt umeinander wie wenn sie gleich umkippen würde dann trillt sie sehr aus dem mund ..... bitte bitte helfen sie mir und geben sie mir ein rat was man da machen kann ..... ich selber kann net vorbei kommen habe keinen führerschein und habe auch niemanden wo mich raus fahren kann .... bitte geben sie mir einen ratschlag meine nr ist 07422-9290388 ....vielen dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Es kann sich um einen Schlaganfall oder einen epileptischen Anfall handeln. Versuchen Sie die Katze ruhig zu halten, geben etwas zu trinken und wenn Sie haben 3 St, Rescue Tropen alle 2 Stunden. Hat sie dies schon Mal gehabt? Wie alt ist das Tier?

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja das hat sie öfters alle 3 wochen ca ich habe das nicht im haus und trinken tut sie auch nichts was soll ich machen ich mache mir große sorgen können sie sich nicht in verbindung setzten mit mir bitte
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Es handelt sich um epileptische Anfälle. Diese sind gut behandelbar, es gibt ein spezielles Medikament namens Luminal. Dieses bekommen Sie allerdings nur beim TA. Können Sie bitte einen Bekannten bitten, Sie und die Katze nächste Woche zum TA zu fahren und diese genauer Untersuchen zu lassen. Wenn die Diagnose erfolgt ist, kann er Ihnen das Medikament verschreiben. Leider können Sie der Katzen nicht selbst helfen bei dieser Krankheit. Es muss aber behandelt werden, denn sie kann an diesen Anfällen sterben leider. Mit dem Medikament kann sie ein normales Leben ohne Anfälle leben.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin