So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6692
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Hund Rasse Spitz-Dackelmix hat seit gestern Abend Blut

Kundenfrage

Unser Hund Rasse Spitz-Dackelmix hat seit gestern Abend Blut im Urin und ist sehr letargich was sollen wir machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

Blut im Urin wird in den meisten Fällen durch Harnröhren-Blasensteine hervorgerufen .

Dabei besteht fast immer eine Entzündung der Blase, die oft sehr schmerzhaft und auch mit Fieber verbunden sein kann, daher vermutlich seine Apathie.

Auch bei einer starken Prostatavergrößerung kann es zu Blutbeimengungen im Urin kommen.

Für eine genaue Klärung sollte Urin untersucht werden sowie eine Blutuntersuchung und auch ein Ultraschall gemacht werden.

Bitte messen Sie rektal Fieber: über 39,5 sollten Sie zum Notdienst fahren.

Sie können Ihrem Hund vorab helfen, indem Sie ihm viel zu trinken anbieten (evtl Blasen/Nierentee mit Honig versetzt) und eine Wärmflasche ins Körbchen legen.

Als Schmerzmittel käme vorübergehend Novalgin in Betracht (rezeptpflichtig): 20-40mg prokg Körpergewicht 2-3mal täglich.

Alles Gute für Ihren Hund.

Haben Sie noch Fragen?

Dr.ML.Wörner-Lange

 

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,

Haben Sie noch Fragen??

Sonst bitte auf Akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen, gem. den allgem.Richtlinien.

Danke im Voraus.

Dr.Ml.Wörner-Lange

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,

Gibt es noch Unklarheiten?

Sonst bitte auf Akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen, gem. den allgem.Richtlinien.

Danke im Voraus.

Dr.Ml.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin