So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Wie bekomme ich weisse Farbe aus dem Katzenfell? Meine Katze

Kundenfrage

Wie bekomme ich weisse Farbe aus dem Katzenfell? Meine Katze ist wie ein kleiner Skunk, von draußen , nach Hause gekommen. Dem Geruch nach weisse Lackfarbe. Habe ihr eine Krause angezogen und versucht das gröbste, mit Lauwarmen Wasser abzuwaschen. Danach trocken gerubbelt und mit einem Nissenkamm, vorsichtig das Fell von der Farbe zu befreien. Sie hat allerdings im Gesicht und um ein Auge etwas Farbe abbekommen. Was kann ich nun tun.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

im Grunde haben Sie schon sehr richtig gehandelt. Leider kann man wirklich nur versuchen die Farbe herauszuwaschen, soweit dies möglich ist. Im Gesichtsbereich kann die Katze sich nicht lecken, die Gefahr durch orale Aufnahme der Farbe ist daher zum Glück nicht wirklich gegeben. Wenn noch Farbe im Fell ist kann man diese vorsichtig ausrasieren - dies sieht zwar nicht gerade schön aus, ist für die Katze aber am schonensten. Wenn dies zuhause nicht möglich ist und noch größere Farbreste im Fell sind sollten Sie morgen einen Tierarzt aufsuchen. Diese haben meist besonders leise und schonend arbeitende Rasierer, mit denen sich solche Stellen leicht entfernen lassen. Es kommt natürlich immer auch auf die Farbe an, viele Farben sind ungefährlich, da immer auch damit gerechnet werden muss, dass Kinder etwas davon aufnehmen. In diesem Fall wächst die Farbe dann mit der Zeit heraus.

Alles Gute für Ihre Katze
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung: Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Farbe die sich um den Augen befindet, kann das noch eine Reizung erzeugen, habe gerade bemerkt! das wohl dort ein wenig Haare fehlen.
Rasieren um die Augen ist ja wohl übel. Hilft es der Maus, wenn ich mit etwas Schwarzen Tee, die Augen ab und an auswasche.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Bin schon sehr zufrieden! leider ist die Tierärztin vermutlich nicht mehr Online. Würde gerne wissen, was ich mit der Farbe die sich um die Augen der Katze befindet mache. Vermutlich hat die Katze versucht sich von der Farbe zu befreien und sich dabei Haare ausgerissen. Kann ich ab Hilfe schaffen, indem ich ihr mit etwas Lauwarmen Tee die Augen auswasche? Oder was tun?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

ein alter Trick Lackfarbe aus dem Fell zu bekommen, ist es, die Farbe mit etwas Butter einzureiben-kurze Zeit einwirken zu lassen und dann wieder auszuwaschen mit lauwarmen Wasser-evtl etwas Katzenshampoo-aber es sollte nicht in die Augen kommen.( Gut ginge dafür ein getränkter Wattebausch).Meist ist die Farbe dann gelöst.

Besser wieder mit Trichter arbeiten, dann leckt die Katze die Butter nicht ab.

Viel Erfolg!

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin