So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6749
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

wie sicher wirkt ein Beäubungsschuss bei einem Schäferhund

Kundenfrage

wie sicher wirkt ein Beäubungsschuss bei einem Schäferhund der sehr mager ist. Sedalin für 100kg Hund haben nicht gewirkt, die Hündin ist trotzdem entkommen.


 


Kann der Hund nach dem Schuss noch davonrennen?


Wie lange geht es bis das Mittel wirkt?

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

ja, auch nach dem Betäubungsschuß kann der Hund i.d.r. noch weglaufen, weil das Medikament über das Betäubungsgewehr vorzugsweise in die Muskulatur gelangen soll/wird. In der Regel muss man mit 10-20 Minuten bis zur vollen Wirkung des Narkosemittels rechnen. Eine sofortige Wirkung ist ja nur über eine intravenöse Injektion gegeben, das ist aus Entfernung nicht möglich.

Besteht auch über ein Forstamt nicht die Möglichkeit an eine Lebendfalle zu kommen?

Gibt es evtl einen Fachmann (Westernclub) der das Tier mit einem Lasso-z.B. wenn es frißt-

einfangen könnte?

Als vorab Medikation wäre evtl noch Valium in hoher Dosierung denkbar um ihn besser einfangen zu können: 2mg/Kg KGW-da sollte auch das Laufen schwer fallen.

Viel Erfolg.

Dr.ML.Wörner-Lange

 

 

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer,

Gibt es noch Unklarheiten?

Sonst bitte auf Akzeptieren clicken, wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen, gem. den allgem.Richtlinien.

Danke XXXXX XXXXX

Dr.Ml.Wörner-Lange

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für Ihre Antwort, wirkt denn Valium besser als Sedalin? Sedalin sollte den Hund nach 15-45 Minuten schlafend stellen und das hat nicht gewirkt.

 

Kann es denn nicht sein, dass Valium auch nicht wirkt?

Lasso kommt leider nicht in Frage da wir nicht so nah an den Hund rankommen.

 

Lebendfalle suchen wir nach wie vor. Ist aber in der Schweiz schwieriger.

 

Herzlichen Dank für Ihre Antwort und viele Grüsse

 

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

ob Valium besser wirkt als Sedalin kann man vorher leider auch nicht mit absoluter Bestimmtheit sagen- jeder Hund reagiert anders-aber einen Versuch wäre es doch in jedem Fall wert.

Wenn er stark benommen ist bzw seine Beine nicht mehr unter Kontrolle hat, geht es doch evtl mit einem Lasso- hier haben wir das schon erfolgreich gemacht.

Viel Erfolg und alles Gute!

Danke fürs akzeptieren!

Dr.ML.Wörner-Lange

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin