So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16234
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo , ich habe einen Mops der seit FReitag Durchfall hat

Kundenfrage

Hallo , ich habe einen Mops der seit FReitag Durchfall hat , habe und nun auch seit Samstag spuckt, habe dass fressen eingestellt und ihm probiert Reis mit Geflügel und Hüttenkäse zu geben , rührt er nicht an... nun kommt nur noch weißes schleimiges Erbrechen , Durchfall nicht mehr , aber ist ja auch nix mehr drin im Darm ... Verhalten ansich ist normal, langsam wird er wenig schwach, habe ein wenig ANgst dass er dehydriert.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Die Schonkost ist auf jeden Fall sehr gut. Wenn er diese gar nicht fressen möchte, ist es wahrscheinlich, dass er auf Grund von evtl., Nieren oder Leberproblemen keinen Appetit hat. Geben Sie erstmal nichts zu fressen und nur lauwarmen Tee zu trinken. Um den Magen zu beruhigen können Sie dann ab morgen Ulcogant geben und Nux Vomica D6 Globuli 3x tgl. 8 St.

 

Normalerweise hält ein gesunder Hund 3-5 Tage ohne Nahrung aus, bevor es kritisch wird. Wenn Sie aber den Eindruck haben, er st sehr schlapp und apathisch, sollten Sie heute zum Notdienst gehen und Infusionen und Aufbaumedikamente geben.

 

Es sollte dann dringend ein Blutbild gemacht werden und die Nieren und Leberwerte geprüft. Evtl. ist auch eine Kotprobe nötig.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin