So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.
Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

warum hechelt mein hund wenn ich ihn eine weile auf dem bauch

Kundenfrage

warum hechelt mein hund wenn ich ihn eine weile auf dem bauch zu liegen habe?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

wie alt ist der Hund und um was für eine Rasse handelt es sich?

Hechelt der Hund auch sonst häufiger, z.B. bei wärmeren Temperaturen oder nach Anstrengungen (mehr als normal?) ? Hustet der Hund manchmal z.B. nach Anstrengungen oder zeigt er nächtliche Unruhe?

Es könnte sein, dass es sich um eine Herzerkrankung handelt, welche durch den Druck auf den Brustkorb symptomatisch verstärkt wird. Insbesondere Hunde kleinerer Rassen leiden häufig unter Herzinsuffizienzen, welche meist erst in fortgeschrittenem Alter klinisch auffällig werden.

Hunde hecheln häufig auch aus Aufregung, so dass dies eine weitere Möglichkeit wäre.

Wenn der Hund auch häufiger hustet oder hechelt oder nächtliche Unruhe zeigt würde ich ihn mal in Hinblick auf die Herzgesundheit untersuchen lassen.

Alles Gute für Ihren Hund
Kleintierärztin und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der hund ist 8 monate alt, husten oder nächtliche unruhe habe ich nicht festgestellt
es handelt sich um einen westie
der hund tobt gut rum und ist nach einer weile kaputt, was denke ich normal ist
sollte ich das herz untersuchen lassen, wenn ja welche untersuchungen müssen
gemacht werden
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
hätte gern noch eine antwort, da ich auf die fragen
geantwortet habe
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

so wie Sie den Hund beschreiben halte ich ein Herzproblem für eher unwahrscheinlich, würde es aber sicherheitshalber ausschließen lassen. Hierfür reicht es zunächst den Hund einem Tierarzt vorzustellen und gründlich abhören zu lassen. Sollten hier Auffälligkeiten bestehen kann man eine Ultraschalluntersuchung vom Herzen machen.

Ich denke eher, dass der Hund einfach nur aus Wärme oder Aufregung hechelt. Ein Hund mit Herzerkrankung fällt normalerweise auch durch extreme Abgeschlagenheit nach längeren Aktivitäten, nächtliche Unruhe, Husten etc. auf. Mit 8 Monaten kann es aber nicht schaden den Hund sicherheitshalber mal einem Tierarzt vorzustellen, da die Zeitspanne zwischen der Grundimpfung mit 16 Wochen und der nächsten Impfung mit über einem Jahr doch sehr lang ist. Ein allgemeiner Gesundheitscheck ist in diesem Alter daher durchaus sinnvoll.

Weiterhin alles Gute für den Kleinen (ich habe gerade gesehen, dass Sie noch einmal gepostet haben, aber so schnell bin ich auch wieder nicht ;-)

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin