So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6806
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Boxer Alf, 8 Jahre Alt schnauft und hächelt seit gestern

Kundenfrage

Unser Boxer Alf, 8 Jahre Alt schnauft und hächelt seit gestern Abend als käme er von einem Spaziergang von 2 Stunden unter Sonne und 25 Grad , und er trinkt auch sehr sehr viel,
was kann das sein, danke XXXXX XXXXX Hilfe Christian Waentig
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

Ihrer Beschreibung nach kann es sich um ein Herz/Kreislaufproblem handeln-viele Boxer haben schon in diesem Alter eine Herzinsuffizienz.

Auch eine Nierenerkrankung kommt in Frage- das viele Trinken und Hecheln könnte ein Anzeichen für beide Erkrankungen sein.

Starkes Hecheln ist hier sicher ein deutliches Zeichen von Unwohlsein-bitte messen Sie auch Fieber, bis 39,5 (rektal) ist normal.

In jedem Fall würde ich umgehend zum Notdienst fahren, damit ihm schnell geholfen werden kann.

Alles Gute!

 

 

 

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Bitte das Akzeptieren nicht vergessen

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Wir waren jetzt nochmal mit Alf spazieren, jetzt hat er gut gegessen und schläft, sollen wir nochmal abwarten oder nicht?

Wir sind gerade auf dem Land in unserem Wochenendhaus, meinen Sie bis Montag in unsere Tierklinik reicht die Zeit aus, herzlichen Dank für eine ehrliche Rückmeldung

Christian Waentig

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer,

Sollte es ihm weiter besser gehen, würde Montag reichen.

Ergibt sich allerdings heute Abend/Nacht wieder eine Verschlechterung, würde ich kein Risiko eingehen und baldmöglichst zum Tierarzt fahren.

Danke fürs Akzeptieren und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin