So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo ich habe eine hündin der es grade garnicht gut get.Sie

Kundenfrage

Hallo ich habe eine hündin der es grade garnicht gut get.Sie ist neun jahre alt.
Meine frage sie schläft den gantzten tag und hört nicht so recht wenn mann sie ruft
da zu kommt noch das sie ein wenig aufgeblät aus siet am bauch.
Sie macht mir auch in letzter zeit wieder nur in die wohnung da sie sich net von mir hoch nehmen lest fürs gassi ghen,beim hoch springen aufs bett oder sofa stürtzt sie meist gleich wieder ab.Was könnte das sein.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

wie alt ist Ihre Hündin denn? Bei alten Hunden kommen öfter Durchblutungsstörungen des Gehirns vor (hier hilft Karsivan, intervet)

Aufgeblähten Bauch, Darmgeräusche und Blähungen gibt es oft auf Grund ungenügender Verdauung (z.B. weil etwas Ungewohntes - auch "Stinkiges" -gefressen wurde, in selteneren Fällen auch wegen Bauchspeicheldrüseninsuffiziens oder infektiöser Darmentzündung. Wurmbefall (incl. Giardien, einzellige Parasiten) ist ebenfalls eine mögliche Ursache. Wurde Ihr Hund wie üblich entwurmt?

Bitte lassen Sie, falls unten beschriebene Maßnahmen nicht helfen, insbesondere den Kot Ihres Hundes untersuchen.

Wie geht es Ihrem Hund denn jetzt? Messen Sie bitte sicherheitshalber rektal die Temperatur (sollte zwischen 38° und 39° liegen, etwas Gleitmittel ans Thermometer machen). Kontrollieren Sie außerdem die Schleimhäute (sollten rosa sein) und tasten Sie den Bauch ab. Bei Auffälligkeiten bitte zum Tierarzt gehen (evtl. Anzahlung und Ratenzahlungen versuchen).

Folgendes können Sie unterstützend tun:


-Nux vomica D6 und Carbo vegetabilis D6 (je 3 x täglich 5 Globuli oder 1 zerpulverte Tablette nüchtern, evtl. mit Spritze mit Wasser ins Maul geben)

-Sab simplex (Dimeticon) 2-3 x täglich 2mg/kg wirkt gegen Schaum und Gasbildung

Wärmflasche (wirkt beruhigend auf Darm).

Falls es nicht schnell besser wird bitte Tierarzt: Her- und Blutuntersuchung machen lassen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

statt "Her" muß es natürlich "Herz-" heißen.

Unterstützend könnten Sie auch noch Bachblüten-Rescue-Tropfen geben (3x tgl. 5 Stück) sowie Arnika D6 3x tgl. 5 Globuli (ersetzt aber nicht tierärztliche Untersuchung).

Gegen Schmerzen könnte man Metamizol (z.B. Novalgin, Novaminsulfon) 25 mg/kg 2-3x tgl. geben.

Falls es nicht besser wird, wäre aber wie gesagt eine tierärztliche Untersuchung wichtig, damit schnellstmöglich gezielt geholfen werden kann (bittt nach Ratenzahlung fragen).

Haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend auf "Akzeptieren" zu klicken. Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin