So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo, wir sind im Urlaub und haben ein Meerschweinchen. Am

Kundenfrage

Hallo,

wir sind im Urlaub und haben ein Meerschweinchen.
Am Samstag haben wir ein paar Blätter Salat eine Karotte und eine 1/4 ste Satatgurge in den Käfig gegeben, Heu ist auch da.
Am Freitag kommen wir erst wieder zu dem Tier.
Hält das Tierchen so lange aus ...oder müssen wir etwas organisieren.

Wie feuen uns über eine fundierte Antwort

DerE
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

es wäre auf jeden Fall nötig, wenn baldmöglichst noch mal jemand Futter vorbeibringt, da nur Heu alleine nicht ausreicht und der Rest vermutlich schon lange aufgefressen ist (außerdem auch bei Zimmertemperatur nicht so lange hält).

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Dr. Kind,

baldmöglichst ... hmmm könnten ohne ein riesen Rad zu drehen erst am Donnertsag spät wieder füttern.

Wäre das noch okey ...?

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

würden Sie das denn für sich selbst für 5 Tage wollen?:

nur trockenes Brot (entspricht dem Heu), gar kein oder abgestandenes Wasser, keine Ansprache (völlige Isolation, Meerschweinchen sind Gruppentiere!),Kot und Urin in der Nähe (wie groß ist der Käfig denn?)...

Aus meiner Sicht wäre eine Versorgung früher, spätestens im Verlauf des morgigen Tages dringend erforderlich. Ansonsten könnten auch durchaus schwerere Gesundheitsstörungen auftreten (Austrocknung...)

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend auf "Akzeptieren" zu klicken. Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind