So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16312
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend ich habe ein problem mit mein kater der ist

Kundenfrage

Guten Abend

ich habe ein problem mit mein kater der ist 4 jahre und ist immer in der wohnung mittlerweil schmeißt er immer mehr am gewicht ab und ist nur noch die hälfte von fruher innerhalb ein par monate und hat ca. alle 2 tage durchfall was könnte es sein und was kann ich dagegen machen.

p.s. mann spürt die knochen schön er frist aber und trinkt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

dafür kann es mehrere Ursachengeben:

 

-eine darmentzündung

-ein Wurmbefall

-eine Futtermittelunverträglichkeit

.ein organisches Problem wie der bauchspeicheldrüse

-ein tumoröses Geschehen

 

Ich würde ihnen dringend raten nicht länger abzuwarten sondern bald möglichst zum Tierarzt zu gehen und ihn genauer untersuchen zu lassen,auch ein Kotprofil erstellen zu lassen und eventuell auch ein Blutbild, da bei längeren bestehen des Durchfalls der Darm irreversibel geschädigt werden kann.Bis zu einer genauen Diagnose würde ich ihnen empfeheln ihm ausschließlich Schonkost bestehend aus gekochten Hühner-oder Putenfleisch mit körnigen Frischkäse in kleinen Portionen 4-5xam Tag,zum Trinken nur lauwarmes Wasser oder Schwarz-bzw Kamillentee zu geben,da kaltes den Darm vermehrt reizt.Sie können ihn auch hömopathisch mit Nux vomica D6 Globuli 3xtgl 3-5 Globuli unterstützen ,erhalten sie rezeptfrei in der Apotheke,ferner wäre ein Präperat zur Stabilisierung der Darmflora wie Bactisel oder Plantaferm von Plantavet empfehlenswert,erhältich beim Tierarzt .Auch eine Elektrolytlösung wie Elektrotrans,erhältlich rezeptfrei in der Apotheke,welches sie mit lauwarmen Wasser anmischen und zum Trinken geben können,wäre sinnvoll.Allerdings würde ich ihnen empfehlen auf jeden Fall bald möglichst zum Tierarzt zugehen um die Ursache festzustelllen um dann gezielt behandeln zu können.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke werden morgen gleich mal zum tierarzt gehen :)
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

bitte gerne und alles Gute

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin