So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis seit 1996
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Meine Familie und ich leben in Brasilien und werden im Februar

Kundenfrage

Meine Familie und ich leben in Brasilien und werden im Februar 2012 nach Deutschland zurückkehren. Seit 1 Jahr und 4 Monaten haben wir einen kleinen Hund (15 Kg schwer) , Léo, und wir möchten ihn nach Deutschland mitnehmen.
Ich bin bei unsere brasilianischem Tierarzt gewesen, der lediglich von den Impfungen sprach.
Ich habe von anderen Personen andere Informationen bekommen und bin mir nicht sicher, was alles notwendig ist und wie man die Mindestanforderungen erfüllen kann.

Können Sie uns weiterhelfen

Gruss
Sybille Ehlers-Morais de Oliveirs
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

zur Einreise aus Brasilien nach Deutschland benötigen Sie:
-Chip,
-Tollwutimpfung, in EU-Ausweis oder einer Veterinärbescheinigung
-Tollwutantikörpertest frühestens 30 Tage nach der Impfung; vom Zeitpunkt der Blutentnahme bis zur Einreise müssen mindestens 3 Monate vergangen sein.
Offiziell soll der Tollwutantikörpertest in einem zugelassenen EU-Labor erfolgen.
Falls der Test in Brasilien gemacht wurde: Bitte fragen Sie bei der deutschen Botschaft/Konsulat, ob das Labor von den deutschen Veterinärbehörden anerkannt wird.
Außerdem sollten die Abschnitte 1-5 des im folgenden link genannten Formulars ausgefüllt sein:
http://www.msd-tiergesundheit.de/Binaries/MusterGesundheitsbescheinigung_tcm61-161485.pdf

Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiterhelfen und bitte Sie, daran zu denken auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend auf "Akzeptieren" zu klicken. Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin